Glückszeiten

Wir leben ein Leben das stark geprägt ist vom Wechsel der Jahreszeiten. Inspirationen dazu findet Ihr hier.

Ich liebe Crumbles ja in jeder Form: sie sind lecker, schnell gemacht und perfekt als Dessert oder Ersatz für Kuchen. Und sie sind unheimlich variabel, was das Obst anbelangt: im Herbst ist mein absoluter Favorit die heimische Zwetschge! Diese Frucht entfaltet ihr ganzes Aroma eigentlich erst, wenn sie einige Zeit im Ofen war: vor allem, […]

Ich habe ja schon die tollsten Empfehlungen aus meiner Instagram-Community bekommen: aber als mir eine Leserin schrieb, ich solle doch unbedingt die Zwetschgenkerne aufheben, um daraus „falschen Amaretto“ zu machen, konnte ich mir wirklich überhaupt nichts darunter vorstellen. Wie soll denn brauner Kandis in Kombination mit Zwetschgensteinen und Schnaps zu Mandellikör werden? Aber da ich […]

Letztes Jahr haben wir schon im Herbst angefangen, die ersten Weihnachtsgeschenke für unsere Liebsten zu basteln: weil es ohne Zeitdruck einfach so viel mehr Freude macht! Nachdem vor einigen Jahren die mit Bienenwachsplatten verzierten Kerzen schon so gut angekommen waren, haben wir uns eine bunte Variante davon überlegt: mit Wachsfolien verzierte Stearinkerzen (diese umweltfreundlicheren Kerzen […]

Wir leben ja in einer alten Obstbauregion und im Herbst haben wir das große Glück, von unserer lieben Nachbarsoma immer mal wieder eine ganze Stiege voller reifer Zwetschgen gebracht zu bekommen: so viel Zwetschgendatschi können wir gar nicht essen! Deshalb bin ich immer auf der Suche nach neuen Pflaumenrezepten und vor einigen Jahren bin ich […]

Seit 2015, als unser viertes Kind ein Jahr alt wurde, verbringen wir jedes Jahr 5 Wochen auf „Oranginatour“ – mit Ausnahme von 2016, als wir unser Haus gekauft haben und im Sommer umgezogen sind. Die Idee dazu haben wir Tim Ferris zu verdanken. Anstatt ein Leben lang „für die Rente / den Ruhestand“ zu sparen […]

Eigentlich müßte dieser Beitrag „Landart im Urlaub“ heißen, da all diese Bilder während herrlicher Mußestunden an Meeren, Flüssen und Seen entstanden sind: aber da ich schon einen Beitrag zu Landart im Frühling veröffentlicht habe, wollte ich den Titel thematisch fortsetzen, um irgendwann einmal den Jahreskreis schließen zu können. Zu Landart im Sommer gehört natürlich auch […]

Vor kurzem wurde ich auf Instagram gefragt, ob ich schon einmal eine Harry Potter Party ausgerichtet hätte: und das habe ich tatsächlich noch nicht, obwohl hier viele Potterheads wohnen! Das liegt wohl daran, daß die Zeit der Kindergeburtstage immer schneller zu Ende geht als die Leidenschaft für Harry Potter aufkommt! Es steht aber seit Ewigkeiten […]

Heute vor vier Jahren ging mein „fünftes Baby“ online: mein Blog „Utas Glück“! Und dabei war ich selbst nie eine Blogleserin! Warum ich mich damals trotzdem zu diesem Schritt entschlossen habe? Das hatte mehrere Gründe und die wichtigsten waren, ehrlich gesagt, praktischer Natur: mein Instagram-Profil utas_glueck hatte nach drei Jahren so viele Abonnenten, daß es […]

Nie war ein Thema aktueller als jetzt und doch hätte ich nicht einfach mitten in einer Pandemie einen Blogbeitrag dazu geschrieben, wie wichtig die Liebe (neben den Segnungen der Medizin, selbstverständlich!) beim Prozess des Gesundwerdens ist, wenn ich nicht erst letzte Woche eine Rückmeldung einer Leserin auf Instagram darüber bekommen hätte, daß sie ohne meine […]

Jetzt sind wieder alle auf der Suche nach den schönsten Weihnachtsgeschenken. Dabei platzen die Kinderzimmer, Wohnungen und Häuser aus allen Nähten und wir wissen in unserem unfassbaren Wohlstand überhaupt nicht mehr, wohin mit dem ganzen Zeug. Für mich ist schon seit vielen Jahren klar: ich brauche keine weiteren Dinge mehr und wenn, habe ich so […]

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit dem Greuther Teeladen. Der Sommerurlaub steht vor der Türe und eines wandert wirklich immer als erstes in unseren Koffer: unsere Reiseapotheke, gefüllt mit den wunderbaren Produkten aus Murnauers Original Bachblüten Linie. Ich weiß nicht einmal mehr, wer uns, als wir ganz junge Eltern waren, […]

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine unbezahlte Kooperation mit Almo, Alternative Monatshygiene Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht: aber ich habe jetzt seit über dreißig Jahren meine Menstruation, aber SO RICHTIG beschäftige ich mich erst seit etwa zehn Jahren damit. Als ich mit 12 Jahren zum ersten Mal blutete, war das […]

Wenn ich mir eine Festeszeit im Jahreskreis aussuchen müßte, die mir die liebste wäre, dann wäre das die Johannizeit! Sie läutet nicht nur den Hochsommer ein (den ich liebe!), sie ist auch noch äußerst entspannt dabei: alles kann, nichts muß – denn der Großteil der Menschen dieses Landes weiß nicht einmal von der Existenz dieser […]

Ich bin ja gelernte Buchhändlerin … und auch wenn ich diesen Beruf nun schon 16 Jahre nicht mehr ausübe, ist meine Begeisterung für Bücher ungebrochen. Die Liebe zu Büchern weiterzugeben, war und ist mir deshalb schon immer eine Herzensangelegenheit und diese Liebe ist zum Glück auch in all meinen Kindern tief verwurzelt. Wie kann man […]

Eine der schönsten Seiten an einem Jahreszeitentisch ist die kreative Herausforderung, ihn jedes Jahr etwas anders zu gestalten. Das muß man natürlich nicht: aber mir macht das besonders viel Freude. Und darum sollte es ja gehen, wenn man dem Jahreszeitentisch einen zentralen Platz im Wohnraum einräumt: um die Freude, ihn zu gestalten und die Jahreszeiten […]

Ostern naht! Und da ich unseren Jahreszeitentisch zu Ostern tatsächlich immer erst am Ostersamstag neu dekoriere (und ja, ich gehöre auch zu der seltenen Spezies Mensch, die erst ZU Ostern österlich dekoriert und Eier in ihrem Garten aufhängt! Denn mit dem Ostersonntag beginnt ja erst die Osterzeit!), habe ich in den Bildern der letzten Jahre […]

Allein sein! Nach genau einem Jahr Coronapandemie mit wiederkehrenden Lockdowns und Abstandsregeln, war das mein einziger Wunsch. Wie wir die ersten zehn Wochen „Coronazeit“ erlebt hatten, habe ich  hier schon einmal aufgeschrieben. Aber leider war es damit ja nicht überstanden. Und obwohl sich der Sommer 2020 wieder einigermaßen normal angefühlt hatte, wurde der Spätherbst und […]

Heute wären wir eigentlich in die Kirche gegangen, um Osterweizen zu säen: immer zwei Wochen vor Ostersonntag wird dieses Ritual in unserer Gemeinde zelebriert, um mit den Kindern das Osterfest vorzubereiten. Und oh, wie wir dieses Ritual lieben! Es läßt die Kinder auf so vielen Ebenen erahnen, was da kommen wird: auf der christlichen Grundlage […]

Am 11.03.2018 ging etwas online, mit dem ich so viele Jahre schwanger gegangen war: mein eigener Blog! Und dabei war ich selbst nie eine Blogleserin! Warum ich mich dann trotzdem zu diesem Schritt entschlossen habe? Das hatte mehrere Gründe und die wichtigsten waren, ehrlich gesagt, praktischer Natur: mein Instagram-Profil utas_glueck hatte nach drei Jahren so […]

Die Temperaturen sind seit Tagen weit unter Null und wir machen seit einer Woche Pläne für dieses Wochenende: wir wollen ein Picknick auf dem Eis machen! Denn wie oft kann man denn schon seine Picknickdecke auf einem gefrorenen Weiher oder auf gefrorenen Wiesen ausbreiten? Eben! Und das Leben wie das Eis möchten gefeiert werden: unbedingt! […]