Vor etwas mehr als einem Jahr, als im ersten Lockdown die Hefe knapp wurde, habe ich von einer lieben Leserin eine Lievito Madre, die italienische Mutterhefe, geschickt bekommen. Ich kannte diesen italienischen Weizensauerteig bis dato überhaupt nicht, aber seitdem lebt er in unserem Kühlschrank! Und oh, wie hat er unseren Speiseplan bereichert! Ich habe nämlich […]

Da unser Sohn einer der größten Dinosaurierfans auf dieser Erde ist, hat er Weihnachten 2019 von seiner Patin einen Gutschein für einen gemeinsamen Tag im Dinopark Altmühltal geschenkt bekommen: was für eine riesengroße Freude! Leider kam dann im März 2020 erst einmal die Corona-Pandemie in unser aller Leben und damit ein Lockdown, der alle Ausflugspläne […]

Ich esse ja oft in Phasen: und vor zwei Jahren hatte ich eine intensive Smoothiebowl-Phase! Die Kombination von pürierten Früchten und Müsli, Crunchy oder Granola fand ich damals einfach unwiederstehlich und wir haben damals ziemlich oft Smoothiebowls gegessen: vor allem im Herbst und Winter, wenn der Verzehr roter Früchte auf natürliche Weise mangels saisonalem Angebots […]

Eine der schönsten Seiten an einem Jahreszeitentisch ist die kreative Herausforderung, ihn jedes Jahr etwas anders zu gestalten. Das muß man natürlich nicht: aber mir macht das besonders viel Freude. Und darum sollte es ja gehen, wenn man dem Jahreszeitentisch einen zentralen Platz im Wohnraum einräumt: um die Freude, ihn zu gestalten und die Jahreszeiten […]

Seitdem es so leckere vegane Burger Patties in jedem Supermarkt gibt, wünschen sich meine Teenager dieses Essen regelmäßig! Und ich muß gestehen: auch wir Erwachsenen lieben es, hin und wieder in einen saftigen Burger zu beißen. Aber da die Buger Buns zum Aufbacken aus dem Bioladen zwar lecker sind, aber leider auch nur aus Weißmehl […]

Ich bin Marie Kondo ja immer noch sehr dankbar, daß sie mir vor sieben, acht Jahren dabei geholfen hat, mein Haus zu entrümpeln und mich von vielem Ballast zu trennen. Aber eines verzeihe ich ihr nicht so schnell: daß sie mich davon überzeugt hat, mich von meinem alten Herbarium zu trennen, welches ich meine gesamte […]

Dieses Risotto gehört zu einem der ältesten Rezepte meiner Sammlung und es war tatsächlich schon immer vegan (wenn man sich nicht, wie wir früher, ganz viel Parmesan darüberreibt! Aber ich versichere Euch, daß es auch ohne Parmesan ganz traumhaft schmeckt!). Was sich über die Jahre geändert hat: seit Kinder in unserem Haushalt leben, nehmen wir […]

Vor zwei Jahren haben wir Julias Konfirmation gefeiert: zu einer kaum mehr vorstellbaren Zeit, als große Familienfeste noch möglich waren. Und da wir dieses Jahr vor der Herausforderung stehen, unserer Clara ein Konfirmationsfest unter Coronabedingungen auszurichten, wollte ich Julias Fest noch einmal Revue passieren lassen. Übrigens würden wir eine Art Konfirmation ganz sicher auch feiern, […]

Feta-Pasta ist ein Trend, der auf der Video-Plattform TikTok viral ging und niemals den Weg in unsere Küche gefunden hätte, wenn diese mittlerweile nicht regelmäßig von den Teenagern in unserem Haus gekapert werden würde. Zum Glück! Denn seit Clara uns vor ein paar Wochen diese vegane Feta-Pasta zum ersten Mal serviert hat, sind wir regelrecht […]

Ich liebe ganz einfache Mürbeteigplätzchen! Deshalb verändere ich auch immer wieder mein allerliebstes Grundrezept für vegane Dinkelvollkornkekse und wandel es etwas ab: daraus sind schon die veganen Orangenplätzchen entstanden und dieses Jahr eben vegane Zitronenkekse. Diese veganen Zitronenkekse sind also ganz simple, vollwertige Mürbeteigplätzchen aus frischem Dinkelvollkornmehl, mit ganz viel natürlichem Zitronenaroma. Man kann sie […]

Ostern naht! Und da ich unseren Jahreszeitentisch zu Ostern tatsächlich immer erst am Ostersamstag neu dekoriere (und ja, ich gehöre auch zu der seltenen Spezies Mensch, die erst ZU Ostern österlich dekoriert und Eier in ihrem Garten aufhängt! Denn mit dem Ostersonntag beginnt ja erst die Osterzeit!), habe ich in den Bildern der letzten Jahre […]

Ostereier filzen könnte ich eigentlich das ganze Jahr über: so viele Styroporeier habe ich aus den Zeiten übrig, als ich noch im Kindergarten der Mädchen Filzkurse gegeben habe! Und das ist wirklich lange her! Das Gute ist: Styroporeier werden nicht schlecht und Ostereier filzen macht wirklich Spaß: vor allem draußen, in der Sonne! Also raus […]

Die Kombination von Schokolade, Karamell und Erdnüssen fand ich ja schon immer unwiderstehlich: aber daß sie auch in gesund funktioniert, hätte ich nie gedacht! Bis mir mein Samstagskind vor ein paar Jahren ihre Schoko-Erdnuss-Kugeln serviert hat: was für eine Offenbarung! Und so schnell gemacht! Da das Osterfest vor der Türe steht, habe ich die Dattelmasse […]

Braucht Ihr auch noch ein kleines und vor allem sinnvolles Geschenk für’s Osternest? Ich habe diese Waschlappenhasen schon vor vielen Jahren auf einem kleinen Ostermarkt gesehen und mir die Idee sofort notiert: aber irgendwie fehlte mir immer das passende „Füllmaterial“, um daraus auch ein wirklich schönes Geschenk zu machen. Bis ich die tollen Shampookugeln von […]

Seit Jahren möchte ich eine gesunde Alternative zu den herkömmlichen Ostersüßigkeiten anbieten: und dieses Jahr habe ich es endlich geschafft! Zwei Sorten vegane, gesunde und industriezuckerfreie Ostereier wird es dieses Jahr bei uns zum Osterfest geben und das Rezept für die eine Sorte gibt es heute exklusiv für Euch. Ich habe diese phantastisch zitronige Süßigkeit […]

Allein sein! Nach genau einem Jahr Coronapandemie mit wiederkehrenden Lockdowns und Abstandsregeln, war das mein einziger Wunsch. Wie wir die ersten zehn Wochen „Coronazeit“ erlebt hatten, habe ich  hier schon einmal aufgeschrieben. Aber leider war es damit ja nicht überstanden. Und obwohl sich der Sommer 2020 wieder einigermaßen normal angefühlt hatte, wurde der Spätherbst und […]

Sobald der Schnee geschmolzen ist, sind wir ja grundsätzlich mit Sammelkörbchen unterwegs: aber was sammelt man denn, bevor auch nur die ersten Pflanzen ihre Köpfe aus der Erde strecken? Schneckenhäuser! Und zwar jede Menge Schneckenhäuser! Man findet sie am ehesten im noch kahlen Unterholz von Hecken und ganz besonders oft in sonnigen Hanglagen. Wir finden […]

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit dem Greuther Teeladen. Ich beschäftige mich ja schon länger mit dem Thema Brotbacken: aber an ein Sauerteigbrot habe ich mich nie herangewagt. Bis zu dem Tag, an dem mir meine Freundin aus dem Sommerurlaub das allerschönste Mitbringsel mitgebracht hat: ein Gläschen voll mit einem […]

Heute wären wir eigentlich in die Kirche gegangen, um Osterweizen zu säen: immer zwei Wochen vor Ostersonntag wird dieses Ritual in unserer Gemeinde zelebriert, um mit den Kindern das Osterfest vorzubereiten. Und oh, wie wir dieses Ritual lieben! Es läßt die Kinder auf so vielen Ebenen erahnen, was da kommen wird: auf der christlichen Grundlage […]

Diese Süßspeise ist eines meiner allerliebsten Kindheitsgerichte: Apfelauflauf war das absolute Lieblingsessen von mir und meinem Bruder und selbstverständlich habe ich dieses Gericht auch in meine Ehe und meine Familie gebracht und oft zubereitet … bis ich mich vor ein paar Jahren dazu entschieden habe, nur noch vegan zu kochen. Nachdem mein erster Versuch, dieses […]