Affiliate Links

Neueste Posts

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit dem Greuther Teeladen. Der Sommerurlaub steht vor der Türe und eines wandert wirklich immer als erstes in unseren Koffer: unsere Reiseapotheke, gefüllt mit den wunderbaren Produkten aus Murnauers Original Bachblüten Linie. Ich weiß nicht einmal mehr, wer uns, als wir ganz junge Eltern waren, […]

Wir schenken den Erzieherinnen in unserem Kindergarten ja immer eine Kleinigkeit vor den Sommerferien: weil ich finde, daß sie eine unfassbar wichtige Arbeit leisten! Und wenn sie die Anerkennung, die ihnen gebührt, schon nicht über ihren Lohnzettel bekommen (was meiner Meinung nach ein Skandal ist!), dann wäre es doch schön, wenn wenigstens die Elternschaft ihnen […]

Die Anleitung zu meiner gehäkelten Wohnwagen-Wimpelkette verspreche ich Euch nun schon seit so vielen Jahren, aber da es sich um meine allererste Häkelanleitung handelt, hatte ich immer ein bißchen zu viel Respekt davor. Und da ich selbst schon so viele Häkelanleitungen NICHT verstanden habe, habe ich Euch wirklich sehr detailliert, Reihe für Reihe jeden Arbeitsschritt […]

Meine Familie konnte ich mit Chili sin Carne bis jetzt jagen: einer mag keinen Mais, die andere keine Kidneybohnen. Umso glücklicher war ich, als meine Freundin Sandra mir im Frühjahr ein Selbermach-Chili servierte: die Grundzutaten werden miteinander zu einem schmackhaften Linseneintopf verkocht, aber alle anderen Zutaten, wie Kidneybohnen, Mais und Paprikastücke, kann sich jede*r bei […]

Jedes Jahr vor den Sommerferien bedanken wir uns bei den Erzieherinnen im Kindergarten mit einer Kleinigkeit für die liebevolle Betreuung während des Kindergartenjahres. Wir haben schon Filzseifen verschenkt und mit Blumentopfmuffins DANKE gesagt. Letztes Jahr habe ich dann auf der Suche nach einem Abschiedsgeschenk auf Pinterest ganz verschiedene Versionen von „Urlaub in der Tüte“ gefunden […]

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine unbezahlte Kooperation mit Almo, Alternative Monatshygiene Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht: aber ich habe jetzt seit über dreißig Jahren meine Menstruation, aber SO RICHTIG beschäftige ich mich erst seit etwa zehn Jahren damit. Als ich mit 12 Jahren zum ersten Mal blutete, war das […]

Bei diesem Blogpost handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit dem Greuther Teeladen. Als der Greuther Teeladen mit der Bitte auf mich zukam, passend zum Monatsthema im Juli Eisteevariationen zu kreieren, habe ich mich sehr gefreut: denn wenn ich im Sommer eine große Leidenschaft pflege, dann die, immer neue Eisteesorten zu erfinden! Im großen […]

Wenn ich mir eine Festeszeit im Jahreskreis aussuchen müßte, die mir die liebste wäre, dann wäre das die Johannizeit! Sie läutet nicht nur den Hochsommer ein (den ich liebe!), sie ist auch noch äußerst entspannt dabei: alles kann, nichts muß – denn der Großteil der Menschen dieses Landes weiß nicht einmal von der Existenz dieser […]

Dieses vegane Blumenkohlcurry hat meine Patentochter Emma vor kurzem für mich gekocht und ich wußte sofort, daß es alle meine Familienmitglieder lieben würden! Denn bei Blumenkohl und Kartoffeln kann man bei uns nicht viel falsch machen und Curry lieben hier auch alle. Wenn das bei Euch nicht der Fall ist, laßt das Currypulver einfach weg […]

Ich bin ja gelernte Buchhändlerin … und auch wenn ich diesen Beruf nun schon 16 Jahre nicht mehr ausübe, ist meine Begeisterung für Bücher ungebrochen. Die Liebe zu Büchern weiterzugeben, war und ist mir deshalb schon immer eine Herzensangelegenheit und diese Liebe ist zum Glück auch in all meinen Kindern tief verwurzelt. Wie kann man […]

Die Rhabarberzeit ist doch eine der schönsten Zeiten im Jahr! Unsere liebsten veganen Rhabarberkuchen findet Ihr übrigens hier. Aber da mit der Rhabarbersaison ja auch die Picknicksaison beginnt, sind Rhabarbermuffins oft eine schöne Alternative, um auch auf Ausflügen in den Genuß eines kleinen Rhabarberkuchens zu kommen. Diese veganen Muffins vereinen die wunderbare Säure des Rhabarbers […]

Das wunderbare Höhenschwimmbad Gößweinstein haben wir erst 2019 für uns entdeckt: 2020 war es dann wegen der Pandemie geschlossen und ob es dieses Jahr öffnen darf, steht noch in den Sternen. Aber da ich hier auf dem Blog nach und nach all unsere liebsten Ausflugsziele in der Fränkischen Schweiz sammeln möchte, führt kein Weg an […]

Vor etwas mehr als einem Jahr, als im ersten Lockdown die Hefe knapp wurde, habe ich von einer lieben Leserin eine Lievito Madre, die italienische Mutterhefe, geschickt bekommen. Ich kannte diesen italienischen Weizensauerteig bis dato überhaupt nicht, aber seitdem lebt er in unserem Kühlschrank! Und oh, wie hat er unseren Speiseplan bereichert! Ich habe nämlich […]

Da unser Sohn einer der größten Dinosaurierfans auf dieser Erde ist, hat er Weihnachten 2019 von seiner Patin einen Gutschein für einen gemeinsamen Tag im Dinopark Altmühltal geschenkt bekommen: was für eine riesengroße Freude! Leider kam dann im März 2020 erst einmal die Corona-Pandemie in unser aller Leben und damit ein Lockdown, der alle Ausflugspläne […]

Ich esse ja oft in Phasen: und vor zwei Jahren hatte ich eine intensive Smoothiebowl-Phase! Die Kombination von pürierten Früchten und Müsli, Crunchy oder Granola fand ich damals einfach unwiederstehlich und wir haben damals ziemlich oft Smoothiebowls gegessen: vor allem im Herbst und Winter, wenn der Verzehr roter Früchte auf natürliche Weise mangels saisonalem Angebots […]

Eine der schönsten Seiten an einem Jahreszeitentisch ist die kreative Herausforderung, ihn jedes Jahr etwas anders zu gestalten. Das muß man natürlich nicht: aber mir macht das besonders viel Freude. Und darum sollte es ja gehen, wenn man dem Jahreszeitentisch einen zentralen Platz im Wohnraum einräumt: um die Freude, ihn zu gestalten und die Jahreszeiten […]

Seitdem es so leckere vegane Burger Patties in jedem Supermarkt gibt, wünschen sich meine Teenager dieses Essen regelmäßig! Und ich muß gestehen: auch wir Erwachsenen lieben es, hin und wieder in einen saftigen Burger zu beißen. Aber da die Buger Buns zum Aufbacken aus dem Bioladen zwar lecker sind, aber leider auch nur aus Weißmehl […]

Ich bin Marie Kondo ja immer noch sehr dankbar, daß sie mir vor sieben, acht Jahren dabei geholfen hat, mein Haus zu entrümpeln und mich von vielem Ballast zu trennen. Aber eines verzeihe ich ihr nicht so schnell: daß sie mich davon überzeugt hat, mich von meinem alten Herbarium zu trennen, welches ich meine gesamte […]

Dieses Risotto gehört zu einem der ältesten Rezepte meiner Sammlung und es war tatsächlich schon immer vegan (wenn man sich nicht, wie wir früher, ganz viel Parmesan darüberreibt! Aber ich versichere Euch, daß es auch ohne Parmesan ganz traumhaft schmeckt!). Was sich über die Jahre geändert hat: seit Kinder in unserem Haushalt leben, nehmen wir […]

Vor zwei Jahren haben wir Julias Konfirmation gefeiert: zu einer kaum mehr vorstellbaren Zeit, als große Familienfeste noch möglich waren. Und da wir dieses Jahr vor der Herausforderung stehen, unserer Clara ein Konfirmationsfest unter Coronabedingungen auszurichten, wollte ich Julias Fest noch einmal Revue passieren lassen. Übrigens würden wir eine Art Konfirmation ganz sicher auch feiern, […]