Einträge von Uta

Unser Bücherkorb im Frühling

Ich bin ja gelernte Buchhändlerin … und auch wenn ich diesen Beruf nun schon 14 Jahre nicht mehr ausübe, ist meine Begeisterung für Bücher ungebrochen. Die Liebe zu Büchern weiterzugeben, war und ist mir deshalb schon immer eine Herzensangelegenheit und diese Liebe ist zum Glück auch in all meinen Kindern tief verwurzelt. Wie kann man […]

Blumen drucken mit Stangensellerie

Habt Ihr auch immer so viele Ideen im Hinterkopf, die nur auf ihre Ausführung warten? In meinem Kopf wimmelt es nur so davon – und eine dieser Ideen habe ich nun endlich zum Leben erweckt! Vor langer Zeit ist mir nämlich beim Abschneiden des Strunkes vom Stangensellerie (auch Staudensellerie genannt) aufgefallen, was für eine wunderschöne […]

Mein erstes Blogjubiläum!

Ich kann es nicht fassen, aber es stimmt tatsächlich: genau heute vor einem Jahr bin ich mit meinem Blog an die Öffentlichkeit gegangen! Ein Jahr „Utas Glück“ als Blog, mein erstes Blogjubiläum! Das müssen wir doch feiern, oder? Und deshalb habe ich für Euch heute ein kleines, feines Gewinnspiel vorbereitet. Der Gewinner dieses Gewinnspiels bekommt […]

Varmesan – veganer Parmesan!

Kennt Ihr schon Varmesan? So nennt man veganen Parmesanersatz, den man sich ganz einfach aus Cashewkernen, Nährhefeflocken  und etwas Salz selbermachen kann. Er schmeckt natürlich überhaupt kein bißchen nach Parmesankäse, aber darum geht es ja auch gar nicht: der Varmesan möchte Parmesankäse nicht imitieren! Er möchte vegan essenden Menschen einfach nur eine schmackhafte, gesunde und sehr […]

Allgäu im Februar

Genau vor einem Jahr waren wir mit der Großfamilie im Allgäu und es war einfach wundervoll! Das lag natürlich vor allem an unserer unvergleichlich schönen Herberge: wir alle hatten Ferienwohnungen in der Buhl´s Alpe gemietet, wo meine Schwiegereltern schon unzählige Urlaube verbracht hatten. Und seit letztem Jahr weiß ich auch, warum: ich kann mir kaum […]

Vegane Apfelküchlein

Diese Woche hatte ich solche Lust auf Apfelküchlein (hier in Franken wären das eher Apfelküchla und in meiner Heimat sind es Apfelküchle) – welch ein Glück, daß in unserem Keller immer noch so viele unserer eigenen Äpfel aus dem Garten lagern! Also habe ich mich gleich an´s Werk gemacht, nicht ohne Herzklopfen: denn bisher wurden […]

Veganer Apple Crumble

Apple Crumble mache ich in der dunklen Jahreszeit wirklich oft: zum einen haben wir zum Glück noch immer den Keller voller Äpfel aus unserem eigenen Garten, die verarbeitet werden wollen, und zum anderen passt ein Apple Crumble einfach immer: wenn man Lust auf ein Nachmittagssüß hat, das schnell gehen soll und nicht zu ungesund ist. […]

Unser Bücherkorb im Winter

Ich bin ja gelernte Buchhändlerin … und auch wenn ich diesen Beruf nun schon 14 Jahre nicht mehr ausübe, ist meine Begeisterung für Bücher ungebrochen. Die Liebe zu Büchern weiterzugeben, war und ist mir deshalb schon immer eine Herzensangelegenheit und diese Liebe ist zum Glück auch in all meinen Kindern tief verwurzelt. Wie kann man […]

Ratschläge sind auch Schläge

Ich bekomme ja sehr viele Zuschriften von ganz lieben Menschen, die mir schon lange auf Instagram folgen: ob ich nicht einmal über das Medienverhalten in unserer Familie schreiben könnte. Oder über unsere Erziehungsgrundsätze, Familienbett-Erfahrungen, Bücher, die uns auf unserem Weg als Eltern geholfen haben. Sie wollen wissen, welche Kosmetikmarken ich benutze und welche Putzmittel. Es […]

Unser Jahreszeitentisch im Februar

An Mariä Lichtmess, dem 2.Februar, bauen wir unsere Krippe ab und so wird auch der Jahreszeitentisch wieder umgestaltet. Doch auch wenn viele sich danach sehnen und es kaum erwarten können: der Frühling ist noch weit. Und so widmen wir den Jahreszeitentisch im Februar erst einmal dem, der diesen Monat auch in der Natur herrschen sollte: […]