Einträge von Uta

Wenn ein geliebtes Tier stirbt

Diese Woche jährt sich der Todestag unserer geliebten Glückskatze Feli: auf der einen Seite empfinde ich es als völlig surreal … war er nicht gestern erst, dieser furchtbare Tag, der uns unser geliebtes Katzenkind nahm und uns noch so lange in den Knochen steckte? Und auf der anderen Seite scheint es fast in einem anderen […]

Weißdorn-Herztropfen

Heute geht es mal wieder in die spannende Welt der Naturheilmittel. Vorweg möchte ich dazu natürlich sagen, daß ich weder Ärztin bin noch Naturheilpraktikerin oder ähnliches: mich interessieren die Wirkungsweisen der Pflanzen nur schon viele Jahre und Rezepte für Hausmittel, mit denen wir sehr gute Erfahrungen sammeln durften, möchte ich gerne weitergeben. Das ersetzt in […]

Unser Jahreszeitentisch zu Ostern

Unser Jahreszeitentisch ist noch kein bißchen österlich: zum einen mahlen die Mühlen dieses Jahr einfach etwas langsamer in unserem Haus und das darf auch mal sein. Zum anderen widerstrebt es mir sowieso, vor Karfreitag opulente und fröhliche Tische zu gestalten und Hasen munter hoppeln zu lassen. Also darf das hier bis Ostersamstag so bleiben. Aber […]

Schöne Osterzeit!

Dieses Jahr scheint die Zeit besonders schnell dahinzurasen … wieviele schöne Osterbeiträge ich für den Blog geplant und nicht umgesetzt habe! Hach … aber die Welt dreht sich weiter, mein Instagram-Feed ist voll von wunderbaren Osterinspirationen und so vertraue ich einfach darauf, daß auch nächstes Jahr ein Osterfest kommen wird, vor dem ich vielleicht mehr […]

Vegane Bärlauchrezepte

Ich liebe ja die Bärlauchzeit! Es ist ein absolut sinnliches Vergnügen, in diesen Wochen in den Wald zu gehen, um die aromatischen grünen Blätter zu sammeln und hinterher zu Köstlichkeiten zu verarbeiten. Diese Ruhe im Wald! Das frühlingsfrohe Zwitschern der Vögel! Hach! Alleine ist es eine wunderschöne Naturmeditation – aber auch mit kleinen Kindern ist […]

Mein Morgenritual

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie viele Jahre ich versucht habe, in meinem trubeligen Familienalltag zur Ruhe zu kommen: wenigstens zwanzig Minuten täglich. Zeit für mich – um zu meditieren oder zu beten. Oder gar Yoga zu machen! Zu versuchen, nicht an die ellenlange To-Do-Liste zu denken. Nicht von allen Seiten an sich zerren […]

Unser Jahreszeitentisch im Frühling

Jetzt ist er endlich da: der Frühling! Was für eine Freude! Und genau so, wie man jetzt voller Freude die richtig warmen Winterjacken wegpacken kann, so dürfen auch endlich die letzten Zeichen des Winters vom Jahreszeitentisch verschwinden: König Winter zieht mit seinem Gefolge weiter in den Hohen Norden – und mit ihm alle Schneeflocken, Schlitten […]

Unser Bücherkorb im Frühling

Ich bin ja gelernte Buchhändlerin … und auch wenn ich diesen Beruf nun schon 14 Jahre nicht mehr ausübe, ist meine Begeisterung für Bücher ungebrochen. Die Liebe zu Büchern weiterzugeben, war und ist mir deshalb schon immer eine Herzensangelegenheit und diese Liebe ist zum Glück auch in all meinen Kindern tief verwurzelt. Wie kann man […]

Blumen drucken mit Stangensellerie

Habt Ihr auch immer so viele Ideen im Hinterkopf, die nur auf ihre Ausführung warten? In meinem Kopf wimmelt es nur so davon – und eine dieser Ideen habe ich nun endlich zum Leben erweckt! Vor langer Zeit ist mir nämlich beim Abschneiden des Strunkes vom Stangensellerie (auch Staudensellerie genannt) aufgefallen, was für eine wunderschöne […]

Mein erstes Blogjubiläum!

Ich kann es nicht fassen, aber es stimmt tatsächlich: genau heute vor einem Jahr bin ich mit meinem Blog an die Öffentlichkeit gegangen! Ein Jahr „Utas Glück“ als Blog, mein erstes Blogjubiläum! Das müssen wir doch feiern, oder? Und deshalb habe ich für Euch heute ein kleines, feines Gewinnspiel vorbereitet. Der Gewinner dieses Gewinnspiels bekommt […]