Backen

Ich muß es jetzt einfach mal gestehen: so gerne ich vegan backe, so sehr hatte ich bislang Respekt vor einfachen veganen Rührkuchen. Das lag vor allem daran, daß meine liebe Familie da anfangs so oft in die „Vergleichsfalle“ getappt ist: natürlich schmeckt ein Marmorkuchen ohne Eier anders als der gewohnte (und geliebte!) Marmorkuchen mit Eiern […]

Heute habe ich doch tatsächlich auf meinem eigenen Blog nach einem Rezept gesucht: und es nicht gefunden! So sicher war ich mir, diese Muffins schon verbloggt zu haben! Weil wir sie einfach lieben, weil sie einfach immer gelingen und weil sie auch jeden nicht vegan essenden Menschen von veganer Backkunst überzeugen. Und (wahrscheinlich das wichtigste […]

Ganz ehrlich: wenn ich für den Rest meines Lebens nur noch eine Sache backen dürfte, dann wäre es Bananenbrot. Gibt es eine aromatischere Kombination als reife Bananen und dunkle Schokolade? Ich glaube nicht! Mein erstes Bananenbrot habe ich schon vor vielen Jahren gebacken: damals hieß es in meinem Rezeptbuch noch „Juttas Bananenkuchen“, da eine liebe […]

Apple Crumble mache ich in der dunklen Jahreszeit wirklich oft: zum einen haben wir zum Glück noch immer den Keller voller Äpfel aus unserem eigenen Garten, die verarbeitet werden wollen, und zum anderen passt ein Apple Crumble einfach immer: wenn man Lust auf ein Nachmittagssüß hat, das schnell gehen soll und nicht zu ungesund ist. […]

Am 13.Dezember ist Luciatag – und da wir zu unserem großen Glück eine Lichtbringerin Lucia in unserem Leben haben, feiern wir diesen Tag seit vielen Jahren mit selbstgemachten Luciabrötchen. Dieses Hefegebäck wird in Schweden (dort heißen die Safranbrötchen „Lussekatter“) traditionell am Luciatag gegessen und wir haben das Grundrezept vor fünf Jahren im wunderbaren Kinderkochbuch „Kochen […]

Stutenkerle oder Weckmänner gibt es in vielen Gegenden Deutschlands: dieses Gebäck, das zum traditionellen Gebildbrot zählt, hat eine lange Tradition. In Westfalen wird der Stutenkerl zu Sankt Martin gebacken und auch hier in Franken ist er ein traditionelles Gebäck zum Martinstag, weshalb er hier „Pelzermärtel“ heißt. In vielen anderen Regionen Deutschlands wird er erst zum […]

Eine unserer liebsten Herbstspezialitäten mit Kürbis ist veganer Kürbisstuten: der fein geriebene Hokkaido verschwindet einfach im Vollkornhefeteig (sehr gut geeignet also für Kinder, die angeblich kein Gemüse mögen!), gibt ihm eine wunderschöne Farbe und macht den Stuten so richtig saftig. Veganer Kürbisstuten kann zum Kaffee oder Tee gereicht werden, ist perfekt geeignet für ein schönes […]

„Werden die Tage kurz, Werden die Herzen hell, Über dem Herbste strahlt Leuchtend Sankt Michael. Sankt Michael, Herr der Zeit! Du gibst wahres Brot! Und ein neues Kleid!“ Mit dem Michaelstag am 29. September beginnt die Michaelizeit. Sankt Michael gehört mit Sankt Martin und Sankt Nikolaus zu den drei Festen, mit denen wir uns und […]

Heute feiern wir ja die Sommersonnenwende:  am 21. Juni ist der längste Tag des Jahres und so können wir rund um dieses Datum herum die hellen Nächte genießen, hoffentlich bei lauen Temperaturen und mit viel Glühwürmchenzauber! Es gibt so viele Möglichkeiten, diese besondere Zeit im Jahreskreis mit Kindern zu begehen und bewußt zu genießen: wie […]

Dieses Rezept habe ich vor einiger Zeit als „Das 3-Minuten-Brot“ bekommen. Aber das klappt bei mir nie – schließlich braucht meine Getreidemühle ja schon drei Minuten, um den Dinkel fein zu mahlen! Bei mir steht das Brot also in 10 Minuten im Ofen – was immer noch sensationell schnell ist, wenn man bedenkt, daß ich […]

Wir lieben Rhabarber! Und der Rhabarber ist auch eine der wenigen Pflanzen, die verläßlich in unserem Garten gedeihen und uns verzeihen, daß wir so oft wegfahren und deshalb nur unregelmäßig gießen: Rhabarber ist auch für Menschen mit nur schwachgrünem Daumen geeignet und deshalb lieben wir ihn umso mehr. Bis Johanni, am 24.06., dürfen die Stangen […]

Nein, diese Muffins müssen sich natürlich nicht als Spiegeleier verkleiden! Aber Spiegelei-Muffins machen sich einfach wunderbar auf jeder Ostertafel und das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Außerhalb der Osterzeit streut man einfach Streusel nach Wahl auf den Zitronenguß und nennt sie Zitronen-Kokos-Muffins … so einfach ist das! Zutaten 1 Tasse (120 g) Dinkelvollkornmehl, möglichst frisch […]

Ja, Ostern ist vorbei. Aber diese Rübli-Cupcakes mit Frischkäsefrosting sind so wahnsinnig lecker, die kann ich Euch nicht ein ganzes Jahr vorenthalten! Bei uns werden Rüblikuchen, Rübli-Cupcakes und Co nämlich das ganze Jahr über gern gegessen. Also ran an die Karotten und los geht´s! Zutaten Für die Muffins: 200 g Dinkelvollkornmehl, möglichst frisch gemahlen 1 […]

Bei diesem Keksrezept handelt es sich um die veganisierte Version meiner Vollkorn-Butterkekse und auch diese Kekse sind sehr gut angekommen und schmecken frisch aus dem Ofen einfach himmlisch! Zutaten 750 g Vollkorndinkelmehl (am besten frisch gemahlen) 500 g Alsan oder eine andere vegane Margarine 180 g Zucker 120 g Bananen-Apfelmark (z.B. von Dennree) 1 Tl […]

Diese Muffins backe ich schon seit fast zwanzig Jahren – sie sind wirklich nicht von unseren Kaffeetafeln und aus unseren Picknickkörben wegzudenken. Ursprünglich waren sie nicht vegan – aber die veganisierte Version wurde von meinen mehr als kritischen Testessern einstimmig angenommen. Da das Ursprungsrezept aus den Vereinigten Staaten stammt, wird mit Tassen (= cups) abgemessen, […]

Nein, diese Butterkekse sind nicht vegan. Warum ich sie trotzdem in meine Rezeptesammlung aufnehme? Weil sie, schlicht und einfach, die besten Vollkorn-Butterkekse der Welt sind, weil ich lange am perfekten Rezept getüftelt habe und weil ich immer noch oft nach diesem Geheimrezept gefragt werde: ja, meine Vollkorn-Butterkekse sind berühmt. Und eine der besten Eigenschaften dieser […]

Seid Ihr auch so verrückt nach Zimtschnecken wie wir? Wir lieben diese süßen Teilchen nicht nur im Winter – und deshalb war es mir auch wichtig, die Schnecken nicht nur vegan, sondern auch mit Dinkelvollkornmehl backen zu können. So dürfen meine Lieben nämlich genußvoll zugreifen … und das tun sie auch. In unserer Familie gibt […]