Glücksreisen

Reisen ist unser Lebenselixier, das Fernweh unser ständiger Begleiter: ob mit Wohnwagen,  Campingbus und allen vier Kindern oder zu zweit oder mit Freunden – wir lieben es, die Welt zu erkunden und freuen uns darauf, diese Abenteuer mit Euch zu teilen.

Der erste Ausflug nach dem Lockdown führte uns Ende Mai in den schönen Steigerwald: nahe Ebrach gibt es seit 2016 den Baumwipfelpfad Steigerwald, den wir schon so lange besuchen wollten. Also haben wir meiner Mama einen Gutschein für einen Tagesausflug dorthin zum Muttertag geschenkt, denn das erhöht bekanntlich den Druck, solch ein Vorhaben auch umzusetzen. […]

Ist es wirklich schon zwei Jahre her, daß wir mit unseren Freunden eine Woche Paarurlaub auf Fehmarn gemacht haben? Unglaublich! Und unbedingt höchste Zeit, davon zu berichten! Fehmarn im Mai ist nämlich so unglaublich schön, daß man sich kaum vorstellen kann, daß diese kleine Ostseeinsel zu irgendeinem Zeitpunkt des Jahres schöner sein könnte! Blaues Meer, […]

Als ich vor 15 Jahren zum ersten Mal in Wien war, im Hochsommer, war ich überzeugt davon, es könne keine schönere Stadt auf der Welt geben – und vielleicht stimmt das ja sogar. Wien hatte mein Herz im Sturm erobert und nie mehr losgelassen. Umso glücklicher war ich, als meine Soulsister vor zwei Jahren einen […]

Letztes Jahr im April sind wir zum ersten Mal alleine mit unserem Traumgespann in den Urlaub gefahren und ich muß sagen: unser kleiner Retro-Wohnwagen Orangina ist ein wahrer Palast, wenn man ihn für sich alleine hat und nicht auch noch vier Kinder unterbringen muß! Warum es uns so wichtig ist, jedes Jahr mindestens eine Woche […]

Marienbad, auf tschechisch Mariánské Lázně, ist einer unserer absoluten Lieblingsorte auf der Welt: das liegt zum einen sicher daran, daß unsere allerersten Auszeiten vom Familienalltag dorthin führten und zum anderen daran, daß wir von der Fränkischen Schweiz aus nur zwei Stunden durch herrlichste Landschaften auf der Landstraße fahren müssen, um in dieser ganz anderen Welt […]

Ich hatte es ja schon geahnt … aber als ich es dann heute morgen offiziell im Radio gehört habe, hat es mich wirklich traurig gemacht: es wird dieses Jahr keine Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz geben. Natürlich ist es nicht verboten, als Einzelperson oder mit den Mitgliedern des eigenen Hausstandes den Dorfbrunnen zu schmücken: aber […]

Der Sonnen- und Planetenweg in Igensdorf ist ein schön gelegener, kleiner Rundwanderweg für die ganze Familie: er ist durchgängig asphaltiert und trotz einer längeren Steigung in Stöckach absolut kinderwagengeeignet und somit auch für Rollstühle und Laufräder befahrbar. Der 2008 eingeweihte Rundweg hat eine Gesamtlänge von etwas mehr als 3 Kilometern und wer den Planetenweg entlanggeht, […]

Wenn wir uns wünschen, daß unsere Kinder die Natur und unsere Erde mit all ihren Wundern lieben und schützen, dann sollten wir ihnen diese Wunder auch zeigen. Denn nur, was man kennt, kann man lieben und nur was man liebt, möchte man bewahren. Aus diesem Grunde habe ich diese Woche mit meinem Sohn an dessen […]

Morgen beginnt mit dem „Schmotzigen Dunschtig“ in meiner Heimatstadt Tuttlingen wieder die Hauptzeit der Fastnacht (dort natürlich „Fasnet“ genannt): und auch wenn Tuttlingen als protestantische Stadt erst wieder seit 1975 einen Narrenverein hat, so bin ich doch mitten in einer der traditionsreichsten Gegenden der schwäbisch-alemannischen Fastnacht aufgewachsen. Rund um Tuttlingen gibt es so viele Hochburgen […]

Genau vor einem Jahr waren wir mit der Großfamilie im Allgäu und es war einfach wundervoll! Das lag natürlich vor allem an unserer unvergleichlich schönen Herberge: wir alle hatten Ferienwohnungen in der Buhl´s Alpe gemietet, wo meine Schwiegereltern schon unzählige Urlaube verbracht hatten. Und seit letztem Jahr weiß ich auch, warum: ich kann mir kaum […]

Sehnt Ihr Euch auch so nach Frühling? Und holt Ihr Euch auch manchmal den Frühling in Form eines Tulpen- oder Narzissenstraußes in’s Haus? Ich liebe Narzissen und Tulpen ja über alles. Und seitdem wir vor einigen Jahren drei allerherrlichste Sommerwochen in Holland verbringen durften, liebe ich Holland. Aus diesen beiden Gründen habe ich schon lange […]