,

Mein zweites Blogjubiläum!

Ist wirklich schon wieder ein Jahr vergangen? Ja, ist es: denn heute feiere ich tatsächlich mein zweites Blogjubiläum! Und da ich die Tradition letztes Jahr so eingeführt habe, bleibe ich auch dieses Jahr dabei: ich feiere Blogjubiläum und…
,

Mein Morgenritual

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie viele Jahre ich versucht habe, in meinem trubeligen Familienalltag zur Ruhe zu kommen: wenigstens zwanzig Minuten täglich. Zeit für mich - um zu meditieren oder zu beten. Oder gar Yoga zu machen! Zu versuchen,…
,

Mein erstes Blogjubiläum!

Ich kann es nicht fassen, aber es stimmt tatsächlich: genau heute vor einem Jahr bin ich mit meinem Blog an die Öffentlichkeit gegangen! Ein Jahr "Utas Glück" als Blog, mein erstes Blogjubiläum! Das müssen wir doch feiern, oder? Und deshalb…
,

Ratschläge sind auch Schläge

Ich bekomme ja sehr viele Zuschriften von ganz lieben Menschen, die mir schon lange auf Instagram folgen: ob ich nicht einmal über das Medienverhalten in unserer Familie schreiben könnte. Oder über unsere Erziehungsgrundsätze, Familienbett-Erfahrungen,…
,

Der Jahreszeitentisch

Der Jahreszeitentisch ist uns in den vergangenen vierzehn Jahren, also seit wir mit Kindern zusammenleben dürfen, so an´s Herz gewachsen, daß wir ihm auch in unserem neuen Haus wieder einen zentralen und großzügigen Platz eingeräumt haben:…
,

Zeit für uns

Wir lieben unsere Kinder über alles: wir lieben es, mit ihnen zu leben und auch im Urlaub mit ihnen unterwegs zu sein, ihnen die Welt zu zeigen. Das nur vorweg. Denn es mag für den ein oder anderen jetzt furchtbar egoistisch klingen, aber…
,

Über das Glück

Glück, was ist das eigentlich? Man hat ja oft den Eindruck, daß viele dem großen Glück hinterherjagen und dabei das kleine Glück übersehen. Denn Glück, das muß nicht gleich der Lottogewinn sein oder die perfekte Karriere oder eine große…