Ist wirklich schon wieder ein Jahr vergangen? Ja, ist es: denn heute feiere ich tatsächlich mein zweites Blogjubiläum! Und da ich die Tradition letztes Jahr so eingeführt habe, bleibe ich auch dieses Jahr dabei: ich feiere Blogjubiläum und IHR bekommt die Geschenke!

Nachdem ich letztes Jahr einige Kostproben aus meiner Glücksküche verlost habe, bekommt der Gewinner dieses Jahr etwas, das sich auch schon als für mich typisch erwiesen hat: eine von mir selbst gehäkelte Mandala-Netztasche aus naturbelassener Baumwolle nach dem Muster der lieben Carolin von den Naturkindern (Ihr bekommt das Häkelmuster in ihrem wunderbaren Lädchen). Und damit die Netztasche nicht ganz so leer daherkommt, habe ich Euch noch etwas hineingepackt: diese 10 Postkarten, die die talentierte junge Künstlerin Lucia Novotny (Euch besser bekannt als Samstagskind!) nach meiner Idee gestaltet hat.

Außerdem bekommt Ihr etwas Bärlauchsalz aus meiner Küche, in einem Glas, welches meine Tochter Julia beschriftet hat, und einen kleinen Glückskreisel aus meinem Lieblingslädchen meiner Heimatstadt Tuttlingen, dem Werkstättle.

Bei all diesen Nennungen handelt es sich um unbeauftragte und unbezahlte Werbung: ich dachte einfach, Ihr hättet genau so viel Freude an diesen Kleinigkeiten wie ich.

Was Ihr tun müßt, um zu gewinnen?

Bitte hinterlaßt mir unter diesem Beitrag einen Kommentar: was gefällt Euch an meinem Blog? Was könnte ich besser machen? Gibt es Rezepte vom Blog, die schon Einzug in Eure Küche gehalten haben oder konnte ich Euch anderweitig inspirieren? Schreibt mir Eure ehrliche Meinung und schon seid Ihr dabei! Ein zweites Los für den Glückslostopf erhaltet Ihr, wenn Ihr das heutige Beitragsbild zu diesem Gewinnspiel auf Instagram in Euren Feed oder in Eure Stories postet: bitte vergeßt in diesem Fall aber nicht, mich zu taggen, damit ich Euren Beitrag auch sehe.

Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Instagram oder sonst irgendjemandem, der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen und da dieses Glückspaket nicht ganz so schwer ist wie das vom letzten Jahr, ist das Gewinnspiel sogar weltweit geöffnet. Es werden alle Kommentare gewertet, die bis zum Sonntag, den 21.03.2020 unter diesem Beitrag eingehen. Es zählen nur die Kommentare hier auf dem Blog! Die erhobenen Daten werden nur für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet. Der Gewinner wird unter allen gültigen Teilnahmen per Losverfahren ermittelt und sowohl hier in den Kommentaren als auch in den Stories auf Instagram bekanntgegeben.

Und wie geht es jetzt weiter mit „Utas Glück“?

Ich habe die letzten Wochen dazu genutzt, mit der Hilfe meines Liebsten die Webseite etwas nutzerfreundlicher zu gestalten: so findet Ihr jetzt unter den Hauptkategorien zahlreiche Unterkategorien, die Euch die Suche nach speziellen Blogbeiträgen erleichtern soll. Gebt mir doch Bescheid, ob Euch diese neue Einteilung gefällt!

Ansonsten geht es hier hoffentlich so weiter wie bisher: ich liebe es, diesen Blog mit Leben zu füllen und Ideen habe ich ganz sicher noch für die nächsten zehn Jahre! Hier wird sich also nichts ändern – außer, daß ich hoffentlich mit den Jahren immer mehr Zeit in den Blog investieren kann. Denn noch ist dieser Blog ja ein reines Hobby – und muß sich also dem Tagesgeschäft einer Vierfachmama mit großem Haus, Garten und zwei Katzen unterordnen. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt?

Ich freue mich jedenfalls immer, wenn ich Zeit finde, mich meinem Blog zu widmen – und danke Euch von Herzen, daß Ihr ihn lest! Euer Zuspruch, Eure Freude und Eure Kommentare sind der Lohn für meine Arbeit: und deshalb möchte ich mich ganz herzlich für jedes Feedback,  jedes freundliche Wort und all die wunderbaren Bilder von Euch auf Instagram bedanken! Ihr gebt diesem Blog erst einen Sinn! Schön, daß Ihr da seid!

Das einzige, was ich mir von Euch zum Blogjubiläum wünschen würde: kommentiert doch bitte in Zukunft hier auf dem Blog! Ich bekomme so viele liebe, hilfreiche und interessante Kommentare von Euch zu jedem einzelnen meiner Blogbeiträge: aber leider meistens als Direktnachricht auf Instagram oder unter dem Beitragsbild, mit dem ich auf Instagram einen neuen Blogpost ankündige. Darüber freue ich mich natürlich auch sehr: aber dort geht die Zeit, die Ihr freundlicherweise investiert, um mir zu schreiben, ja verloren im stetigen Bilderfluß dieser App, die wir alle so lieben. Wenn Ihr Eure Kommentare hier unter den entsprechenden Blogbeitrag schreibt, dann können sie alle Interessierten nachlesen – und zwar auch noch Monate später. Für Euch ist es nicht mehr Zeitaufwand, hier zu kommentieren statt auf Instagram: aber mir würde es wirklich viel bedeuten.

Jetzt wünsche ich allen Teilnehmern viel Glück bei meinem kleinen Gewinnspiel!

Alles Liebe von

Uta

Wenn Dir mein Blog gefällt und Du mich als kleines Dankeschön gerne auf einen Kaffee einladen möchtest, dann klicke hier

128 Kommentare
  1. Nicole Merz sagte:

    Liebe Uta,
    dein Blog ist für mich und meinen Lieben eine Inspiration für die vielen kleinen Glücksmomente.
    Es ist für jeden etwas dabei…. und das tollste: wir -als Fleischesser- probieren immer deine vegane Rezepte und sind begeistert.
    Danke für dein DASEIN, liebe Uta.

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Nic!
      Tausend Dank für Deine Worte und überhaupt: für Deine vielen lieben Rückmeldungen und das fleißige Teilen meiner Inhalte … ohne Menschen wie Dich wären mein Blog und mein Instagram-Account völlig sinnentleert.
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  2. Frau.Cali sagte:

    Liebe Uta, du sorgst bei mir oft dafür mein Handeln zu überdenken und mich manchmal doch einfach für die Dinge zu entscheiden wo der Bauch ruft : mach es! Dein Glücksbrot mögen wir sehr gerne – aber deine Fotos gefallen mir auch immer – die strahlen eine große Ruhe aus! Mach weiter so!

    Antworten
  3. Nadine sagte:

    Liebe Uta!
    Vielen Dank, dass du soviel Arbeit und vorallem Herz in deinem Blog steckst.
    Unser Leben wurde durch euer Leben bereichert. Auch ich habe einen 5 jährigen Jungen und mit viel Freude haben wir letzten Winter „deine“ Eisbilder gestaltet.
    Durch den regelmäßigen Einblick in euer Leben kommen so viele Anregungen für unser Familienleben, welches seit September noch ein kleiner Junge bereichert.
    Hier lieben alle dein Kichererbsencurry und das Bananenbrot. Die Liste noch nicht ausprobierter Rezepte ist lang und gewünscht.
    Ich danke dir für die Ehrlichkeit und die Natürlichkeit deines Blogs und des InstagramProfils.
    Ich freue mich auf viele weitere Uta und Familie Vogt- Momente und bin dankbar für die Chance auf so einen tollen Gewinn. Ich tue mich unheimlich schwer damit Anleitungen zu „lesen“, kann leider nicht häkeln und bewundere deine Werke aufs Neue. Leider gibt es bei uns keinerlei Häkelkurse. Es wäre doch zu schade, wenn dieses tolle Handwerk ausstirbt.

    Ganz liebe Grüße und bleibt gesund!!
    💙 Nadine mit ihren drei Männern 💙

    Antworten
  4. Claudia sagte:

    Hallo Uta, herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum. Ich lese Deinen Blog sehr gerne und nehme mir auch öfter Deine Rezepte als Inspiration zum Kochen. Da Du so natürlich und authentisch bist in dem was Du machst, bist und bleibst du einer meiner absoluten Lieblinge🥰 mach weiter so und vor allem vielen Dank für Deine tägliche Arbeit für uns Leser

    Antworten
  5. Ines sagte:

    Ich liebe deine/euere Natürlichkeit auf dem Blog und Instagram. Jenseits von Kommerz und Konsum! Bleib so!

    Antworten
  6. Anschi sagte:

    Liebe Uta!
    Ich bin (noch) in Elternzeit daheim und wachse durch deine Inspiration in meiner Persönlichkeit weiter. Du hilfst mir, mich nicht aus den Augen zu verlieren. Ich bewundere dein Wissen und dein vertieftes Recherchieren zu verschiedensten Themen- du bist eine weise, mutige und starke Frau. Ein Vorbild für mich! Auch deine Zeilen zur Paarzeit mit deinem Schatz lesen sich wunderbar. Gekocht und gebacken wird hier des öfteren nach deinen Rezepten – im Sommer liiiiieben wir die verschiedenen Eistees!
    Mach bitte weiter so und hab vielen Dank für deine Arbeit.

    Antworten
  7. Annette sagte:

    Liebe uta!
    Happy birthday zum bloggeburtstag. Da steckt viel liebe drin.
    Aktuell finde ich es großartig, wie du jeden Tag spiele vorstellst. Das macht so laune es nachzulesen. Deine Rezepte sind immer wieder Inspiration für mich.
    Alles Liebe
    Annette

    Antworten
  8. Silvia sagte:

    Liebste Uta!
    Schon immer wieder spannend, wie man sich findet. All deine Beiträge verfolge ich schon lange Zeit , warte auch immer wieder auf Neues von dir und deiner Lieben Familie. Du bist Inspiration für mich, Wahrhaftigkeit und Treue, vor allem dir selbst gegenüber! Das schätz ich so sehr an dir. Du bereichert durch dein positives SEIN mein Leben. Und …Du schreibst und sprichst mir aus der Seele ❤❤❤❤❤❤
    Ich wünsch dir all das Glück dieser Welt, das du verbreitest.

    Lieben Gruß aus Graz/Österreich von Silvia (suchaveganlife)

    Antworten
    • Uta sagte:

      Oh, Silvia!
      Deine Worte gehen mir so zu Herzen: ich bin auch so froh, Dich gefunden haben!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  9. Betti sagte:

    Liebe Uta, ich bin so froh dich vor 1,5jahren auf Instagram, und dadurch auch deinen tollen Blog ,gefunden zuhaben!!! Absolutes Wohlfühlprogramm!!egal um welches Thema es gerade bei dir geht! Ein paar Rezepte habe ich schon ausprobiert.super lecker! Und 1000 Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für eine bessere Welt 💚🌼🍀🏵️! Liebe Grüße aus Nürnberg von Betti

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Betti!
      Ich danke Dir für diese wunderbare Rückmeldung – das bedeutet mir sehr viel!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  10. Daniela sagte:

    Ohhhh ich liebe die wunderschönen Bilder deine Story’s und besonders eure Reisen Dank euch waren wir an diesem wunderschönen Ort in Holland und kann ich an nichts mehr roten mit weissen Punkten vorbei gehen ohne an dich zu denken 😊

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Daniela!
      Das ist ja lustig! Und das mit Holland freut mich ungemein! Vielleicht finde ich ja bald Zeit (daran mangelt es ja gerade nicht: eher an Ruhe!), noch weitere Lieblingsorte zu verbloggen!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  11. Nicole sagte:

    Ach liebe Uta,

    herzlichen Glückwunsch!

    Also wir backen gern das Glücksbrot, essen veganes Curry und ich schmachte immer wenn ich deine tollen Zimmer mit den Balken, dem Ofen sehe und einfach von jedem Bild so viel Liebe, Ruhe und Gemütlichkeit ausgeht ❤️

    Schön dass es dich gibt und danke dass du so viel mit uns teilst!

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Nicole!
      Vielen Dank für Deine liebe Rückmeldung: das freut mich wirklich sehr!
      Alles, alles Gute von Uta

      Antworten
  12. Sonja sagte:

    Liebe Uta,
    danke für deinen tollen Blog und herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!
    Wir backen hier mehrmals in der Woche dein Glücksbrot und die Mandalapfanne schmeckt hier ausnahmslos allen.

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Sonja!
      Vielen Dank für Deine lieben Worte: solche Rückmeldungen sind einfach Gold wert!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  13. Maike sagte:

    Liebe Uta,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Blogjubiläum! Unfassbar, schon 2 Jahre! Klasse! 🙂
    Du weisst ja wie sehr ich deine Beiträge schätze und auch dass ich schon oft etwas ausprobiert oder für uns passend weiterentwickelt habe. Danke für deine Mühe, deine Freude, die du stets transportierst und für deine uneigennützige Arbeit, die du immer in deine Posts steckst! Danke! 🙂
    …die Verlosung ist ein Träumchen, auch dafür Danke!
    Liebste Grüsse, Maike

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Maike!
      Ich finde es auch unfassbar – gefühlt habe ich erst gestern mit dem Bloggen begonnen!
      Danke für Deine lieben Worte … ich freue mich immer sehr, wenn meine Arbeit gewertschätzt wird.
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  14. Anonymous sagte:

    Oh liebe Uta, so lange bloggst du schon!?
    Herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich habe ja schon diverse male ein Feedback gegeben und kann noch immer nur meine Begeisterung kund tun. Es tut gut hier zu lesen, Anregungen mitzunehmen und ich kann nur noch einmal sagen: deine Anregungen verbessern die Welt mit jeder Nachahmung. Und das ist gut so! 🙂
    Weiterhin viel Freude und Danke für deine Offenheit! Gottes Segen ist mit dir und deiner Familie! 🙂
    Liebe Grüsse, Maike
    …und deine Verlosung ist ein Träumchen-danke dafür!

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Maike!
      Was für ein wunderschöner Kommentar! Tausend Dank dafür!
      Ich drücke Dir die Daumen, daß Du das Träumchen gewinnst!
      Liebste Grüße von Uta

      Antworten
  15. Ulrike sagte:

    Liebe Uta! Ganz herzlichen Glückwunsch zum 2. Bloggeburtstag. Das sind ja herzallerliebste Geschenke, zumal ich selber nicht häkeln oder stricken kann. Durch Dich habe ich mich überhaupt erst bei Instagram angemeldet, nachdem ich vorherca. zwei Jahre ohne Anmeldung und ohne Kommentarfunktion mitgelesen habe. Mich inspirieren deine Back- und Kochrezepte sehr, vielen Dank dafür. Außerdem habe ich durch dein Vorbild begonnen, die Kindergeburtstage als Themenpartys zu gestalten und danke dir für die vielen Inspirationen. Ich mag sehr gerne deinen liebevollen Blick auf viele Dinge , dein warmherziges Heim und deine liebevollen Rituale und Ideen rund ums Jahr. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und freue mich auf jeden neuen Eintrag von dir, liebe Grüße, Ulrike aus Dresden

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Ulrike!
      Ich danke Dir von Herzen für diese warmherzige und ausführliche Rückmeldung: Du glaubst nicht, wie sehr ich mich freue!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  16. mavalalile sagte:

    Liebe Uta,
    du bist für uns eine absolute Bereicherung für unser Familienleben!!!
    Mach weiter so 👍🏻 💜

    Antworten
  17. andrea sagte:

    liebe ute, ich gratuliere herzlich.
    ich bin froh, dass ich deinen blog gefunden habe.
    seit dem gibt es in meiner küche ganz oft vegan 🙂
    alles gute dir & deinen lieben,
    andrea

    Antworten
  18. Ulrike sagte:

    Liebe Uta, ich gratuliere dir auch von Herzen zum Blogjubiläum. Ich nutze sehr gern die Koch- und Backrezepte, hab mich von dir aber auch zu den sehr schönen thematischen Kindergeburtstagen inspirieren lassen. Überhaupt habe ich mich wegen dir erst bei Instagram angemeldet und vorher jahrelang nur ohne Anmeldung und Kommentarfunktion mitgelesen. Dein farbenfrohes harmonisches Zuhause gefällt mir sehr gut, aber auch deine Gedanken zu Umweltfragen, deine Buchvorstellungen, eure Urlaube, Jahreszeitentische und vieles mehr. Schön, dass es dich gibt. Der Gewinn ist natürlich herzallerliebst, zumal ich nicht häkeln und stricken kann. Liebe Grüße, Ulrike

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Ulrike!
      Dann drücke ich Dir mal die Daumen! Und danke Dir für Deine Worte: das sind ja ganz schön viele, wunderbare Komplimente! DANKE!
      Alles, alles Liebe von Uta

      Antworten
  19. Fräulein Rucksack sagte:

    Liebe Uta,
    Gratulation zu zwei Jahren Bloggen!
    Wo ich hier gerade wieder gelandet bin (durch Verweis auf IG) wünsche ich mir mich doch mal wieder öfters ein Momentchen Zeit zu nehmen und mich durch Blogs zu lesen. So feine Seiten sind einfach so eine Bereicherung und natürlich schau ich hier auch gerne mal rein und druck eins Deiner coolen Rezepte, das geht doch so auf IG gar nicht…
    Freu mich wenn Du so toll weitermachst.
    Und Gute Besserung! Ann-Kathrin.
    (Ich hatte vor Jahren mal ein kleines Blögchen und die Kommentare lese ich heute noch gerne, daher verstehe ich Deinen Aufruf zum Kommentieren nur zu gut und will das auch wieder öfters tun :o)

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Ann-Kathrin!
      Vielen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar! Ich würde mich freuen, wenn das mit dem Kommentieren in Zukunft etwas besser klappen würde!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  20. Birgit sagte:

    Hallo und Servus von einem Grenzfranken. Ich mag deinen Blog sehr und habe auch schon einiges nachgekocht von den schönen Rezepten. Mach einfach weiter so, bleib authentisch und du selbst…. Und mir gefällt euer Haus…. Ich liebe „Alte Sachen“ mit Geschichte. Liebe Grüsse aus dem Süden an dich und den Rest der Familie 🙂

    Antworten
  21. Jasmin Sommer sagte:

    Huhu liebe Uta,
    Ich finde deinen Blog wirklich sehr schön gestaltet und liebevoll gemacht.
    Jeden Tag schaue ich bei Dir vorbei und lasse mich von Deiner heiteren Positivität inspirieren.
    Mach auf jeden Fall weiter so!
    Grüße aus Erlangen.
    Jasmin

    Antworten
  22. Lisa sagte:

    Wow, schon zwei Jahre. Ich weis noch, wie ich mich damals gefreut hab, als der Blog online ging. Ich liebe deinen Kartoffelsalat und dank deiner Rezepte gibt es hier zu Hause immer öfter auch vegan.
    Ich folge dir auf Instagram schon so verdammt lange, da war der Bub noch so klein 😳. Mach einfach weiter so, wie bisher. Die Mischung ist einfach zauberhaft.
    Viele Grüße von gar nicht so weit her 😊

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Lisa!
      Wie schön, daß Du uns schon so lange begleitest! Vielen Dank für Deine herzlichen Worte!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  23. Meike sagte:

    Liebe Uta,
    du inspirierst mich und vor allem unsere familienküche ständig! Bei uns sind einige Rezepte mittlerweile Standard (Kichererbsencurry, grünkohlchips, schokomuffins etc), vieles wird ausprobiert und ganz viel will ich noch ausprobieren. Auch eure familienrituale finde ich ganz zauberhaft, für vieles fehlt mir einfach die zeit. Nur dein Brot habe ich noch nie gebacken, da ich mit sauerteig backe und da ganz andere Rezepte nutze. Mach weiter so, du bist nach wie vor mein lieblingsprofil bei Instagram. Verbessern kannst du für mich nichts. Ganz liebe Grüße, Meike

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Meike!
      Lieblingsprofil bei Instagram: ein größeres Kompliment gibt es kaum! DANKE!
      Ich möchte mich demnächst auch mit Sauerteig befassen: kannst Du mir eventuell ein Rezept für Anfänger empfehlen?
      Vielen Dank für Deine Rückmeldung und ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
      • Meike sagte:

        Liebe Uta,
        Ich schicke dir mal einen Link mit einem echt idiotensicheren Rezept für sauerteigbrot. Es ist ein bisschen ähnlich wie dein brot, nur mit sauerteig. Du kannst übrigens alle Rezepte, die mit Hefe sind, auch mit sauerteig backen, vorausgesetzt er ist schön triebstark. Wenn du magst, kann ich dir auch etwas von meinem sauerteig schicken. Das ganze Forum „der-sauerteig.de“ ist sehr hilfreich. Liebe Grüße, Meike
        http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=263

        Antworten
        • Uta sagte:

          Liebe Meike!
          Tausend Dank für diesen Seitentipp! Ich glaube, ich wage mich demnächst mal heran an den Sauerteig :0)
          Ganz liebe Grüße von Uta

          Antworten
  24. Monika sagte:

    Liebe Uta!

    Dein Profil war eines der ersten denen ich gefolgt bin auf Instagram u seit mehr als 4 Jahren hatte ich noch nie das Bedürfnis dir zu entfolgen, im Gegenteil ich freue mich über alle deine Inspirationen zu so vielen Themenbereichen. Es ist einfach nur schön mitzuerleben wie du das Leben mit deiner Familie gestaltest. So viele deiner Rezepte habe ich schon nachgekocht u bin begeistert. Ich danke dir von Herzen, dass du das alles mit uns teilst.
    Alles liebe
    Monika

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Monika!
      So lange folgst Du mir schon? Wie schön!
      Tausend Dank für Deine lieben Worte – jedes einzelne hat mich sehr gefreut!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  25. Annika sagte:

    Liebe Uta,

    ich koche und backe wirklich regelmäßig deine Rezepte.
    Jede Woche gibt es mindestens ein Glückbrot und heute kommen alle in den Genuss deines Kichererbsencurrys 🙂
    Deine Motto-Geburtstage sind wirklich wunderbar und auch deine Art zu reisen inspiriert mich sehr.
    Du schaffst es immer mich zum Nachdenken zu bewegen vor allem in Sachen Nachhaltigkeit und ich liebe deine Bilder auf Instagram ! Mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein aber ich habe sicher was vergessen.

    Alles Gute zum Jubiläum!

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Annika!
      Auch wenn Du etwas vergessen hättest: so viel Lob ist ja schon mehr als genug!
      Tausend Dank dafür:vor allem, daß ich in Sachen Nachhaltigkeit inspirieren darf, freut mich über alles!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  26. Stefanie sagte:

    Liebe Uta,
    auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag. Meine beiden Kinder werden auch bald zwei Jahre alt und ich weiß, was in dieser Zeit alles wachsen kann….vor allem so viel Schönes. Ich mag deine Liebe zur Natur und deine Abenteuerlust Neues zu erkunden. Ich begleite euch gerne in euren Urlauben und hole mir Tipps. Immer gerne mehr davon. Auch hier wird Reisen geliebt. Außerdem hänge ich sehr an deinen Motto-Geburtstagen, die ihr mit so viel Liebe gestaltet. Danke hierfür.

    Ich freue mich weiterhin über deine ehrlichen Gedanken und wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinem Blog. Liebe Grüße

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Stefanie!
      Danke für Deine ausführliche Rückmeldung: jedes Deiner Worte hat mich sehr gefreut.
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  27. Moni sagte:

    Hi, herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog-Geburtstag 🍀🌷
    Ich liebe Dein Glücksbrot und backe es total gerne nach!

    Mmhh was du besser machen könntest da fällt mir ehrlich gesagt nichts ein, denn jeder macht es einfach auf seine Art und das ist auch gut so. Liebe Grüße Moni

    Antworten
  28. Janina sagte:

    Liebe Uta,
    ❤️Lichen Glückwunsch zu diesem unglaublich schönen, tollen, inspirierenden Blog der durch deine immer neuen Beiträge einfach lebt und dazu noch wunderschön gestaltet ist. Ich liebe ja neben den leckeren Rezepten auch die Beiträge zum Jahreszeiten Tisch ❤️
    Alles Liebe Deine Treue Blogleserin und instagram Folgerin Janina (hekitt)

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Janina!
      Das freut mich ja besonders, daß Du die Jahreszeitentische erwähnst, denn dazu gibt es so gut wie nie Kommentare und ich habe sie nur deswegen weiterhin verbloggt, weil sie mir selbst so am Herzen liegen. Gut zu wissen, daß sich doch jemand daran erfreut!
      Danke für Deine Rückmeldung und liebe Grüße von Uta

      Antworten
  29. Anonymous sagte:

    Liebe Uta,
    ❤️Lichen Glückwunsch zu diesem unglaublich schönen, tollen, inspirierenden Blog der durch deine immer neuen Beiträge einfach lebt und dazu noch wunderschön gestaltet ist. Ich liebe ja neben den leckeren Rezepten auch die Beiträge zum Jahreszeiten Tisch ❤️
    Alles Liebe Deine Treue Blogleserin und instagram Folgerin Janina (hekitt)

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Janina!
      Das freut mich ja besonders, daß Du die Jahreszeitentische erwähnst, denn dazu gibt es so gut wie nie Kommentare und ich habe sie nur deswegen weiterhin verbloggt, weil sie mir selbst so am Herzen liegen. Gut zu wissen, daß sich doch jemand daran erfreut!
      Danke für Deine Rückmeldung und liebe Grüße von Uta

      Antworten
  30. Anna sagte:

    Liebe Uta! Ganz herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!
    Ich folge dir so gerne auf Instagram und durch deine Blog stöbere, koche und backe ich mich auch regelmäßig. Wirklich alle Rezepte von dir, die ich bereits ausprobiert habe, liebe ich sehr! Ob der Gewürzguglhupf, den natürlich auch die Kinder super gerne mögen, oder den Curry-Dattel-Dip, das Glücksbrot oder die Mandala Pfanne 😍 und auch für deine Nachhaltigkeits- und Selbstliebe Inspirationen Danke ich dir sehr! ❤️

    Antworten
  31. Susi sagte:

    Hallo liebe Uta! Mir gefällt einfach deine ehrliche Art! Für mich bist du die Greta in erwachsen und so inspirierend! Außerdem lieben wir deine Rezepte, das Kichererbsencurry sowie die Brokkoli One Pot Pasta (die gibts morgen :-). Mach weiter so würde ich sagen! Gratulation zum zweijährigen Blog bestehen!! Auf mich viele weitere Jahre!!!! Alles Liebe, die Susi

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Susi!
      Die Greta in erwachsen! Ein besseres Kompliment gibt es ja wohl gar nicht! Tausend Dank!
      Und Dir weiterhin viel Freude mit meinem Blog.
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  32. Eva sagte:

    Dein Blog strahlt fuer mich so viel Zufriedenheit und Glueck aus – zauberhaft! Ich mag besonders gerne die leckeren veganen Rezepte. Danke!

    Antworten
  33. Lene sagte:

    Liebe Uta,
    ich entdeckte deinen Blog kürzlich durch Zufall als ich mit meinem Bub einen längeren Krankenhausaufenthalt sozusagen überstehen musste. Deine „heile Welt“ hat in dem grauen Zimmer echt gut getan. Mach unbedingt weiter so! ☀️
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Lene!
      Das ist aber eine wunderschöne Vorstellung, daß ich in einem Krankenhauszimmer etwas Wärme verbreiten durfte! Danke für diese Rückmeldung und ganz viel Gesundheit für Euch!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  34. Birgit sagte:

    Liebe Uta,
    es ist mir eine Freude zu Dir gefunden zu haben. Ich gratuliere zu Deinem Jubiläum und wünsche Dir viel Freude mit dem Blog und Deinem kreativen Tun!
    Vieles habe ich schon ausprobiert aus Deinem Blog, die Mandalapfanne hat uns geschmeckt, Seifen haben wir umfilzt und noch manches andere mehr, danke für alle Inspiration!
    Auch das Glücksbrot habe ich ausprobiert, das war zunächst nicht so unser Fall, ich habe es abgewandelt und als Sauerteigbrot gebacken. Das war dann mehr Zeitaufwand, aber es war dann ganz unser Geschmack 🙂
    Wenn ich all die vielen Kommentare sehe und dass Du auch fast allen antwortest, dann wird mir entweder schlecht oder ich erstarre vor Staunen, ich denke an die Zeit, die das kostet. Aber ich finde es toll, wie Du das machst!
    Herzliche Grüße und ich freue mich auf neue Inspirationen,
    Birgit

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Birgit!
      Du hast Recht, das kostet viel Zeit. Aber es ist mir ein Herzensanliegen, mich bei jedem persönlich zu bedanken: so auch bei Dir!
      Vielen Dank für Deine Rückmeldung und alles Liebe von Uta

      Antworten
  35. Daniela sagte:

    Liebe Uta, herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Blog, der auch mir viel Inspiration bietet. Besonders gefällt mir die Onepot-Pasta, durch die ich mich an pflanzliche Sahne heran getraut habe. Häkeln ist ein Projekt, das ich mir für die Osterferien vorgenommen habe. Egal, ob ich das Mandalanetz gewinne oder nicht 😉

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Daniela!
      Häkeln zu lernen lohnt sich immer! Ganz lieben Dank für Deine Rückmeldung!
      Herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  36. Sandra sagte:

    Liebe Uta, dein Blog und Instagram Account sind einzigartig. Ich glaube ich bin durch Zufall aufgrund eurer Oranginatours auf dich gestoßen. Eure Reiseabenteuer verfolge ich immer wieder mit Freude. Den Colorado provencale hätte ich ohne eure Begeisterung nie besucht. Großartig. Ich liebe euer Naturleben mit Jahreszeitentischen und natürlichen Bastelideen.
    LG Sandra

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Sandra!
      Oh, wie mich das freut, daß ich Dich in den Colorado Provencal locken konnte! Ich plane auch, alle bisherigen Touren noch zu verbloggen, aber das ist leider sehr zeitaufwändig.
      Danke für Deine lieben Worte und herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  37. Sarah sagte:

    Liebe Uta, Dein Blog und Deine Fotos machen mich einfach glücklich. Ich erfahre viel bei Dir und Du bringst mir oft eine andere Sichtweise. Das finde ich großartig. Dein Glücksbrot gibt es jetzt ständig bei uns und ich wollte endlich mal ein Foto posten. Es ist aber immer viel zu schnell aufgegessen… Ich bleibe aber am Ball.
    Also, auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zum Blog-Geburtstag. Du bereicherst mein Leben mit Glück, Farben und Sonnenschein. ❤️🍄❤️

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Sarah!
      Vielen Dank für Deine lieben Worte und viel Glück beim Glücksbrot-Fotoshooting!
      Ganz herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  38. Eva sagte:

    Liebe Uta,
    herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum.Dein Blog ist mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen.Die schönen Inspirationen die Du uns schenkst sind eine Bereicherung.Ebenso sind einige Deiner Rezepte ein fester Bestandteil in unserer Küche geworden.Ich habe kürzlich erst wieder die veganen Waffeln gemacht, die übrigens am Tag der offenen Tür unserer Schule, die Waffeln waren, die als erstes weggefuttert waren.
    Mach weiter so und Danke dafür!
    Herzliche Grüsse
    Eva

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Eva!
      Wie wunderbar, das zu hören! Ganz lieben Dank für Deine lieben Worte – sie bedeuten mir sehr viel.
      Allerliebste Grüße von Uta

      Antworten
  39. Kathi sagte:

    Liebe Uta,
    ich weiß gar nicht mehr wann und wie ich auf Deinen Blog gestoßen bin, aber seid dem liebe ich ihn. Egal ob Instagram oder dein Blog, er ist so abwechslungsreich und wunderschön gestaltet. Du kannst in vielem ein echtes Vorbild sein und das liebe ich so. Du machst vor, wie man mit fast ohne Plastik lebt, wie man das Leben mit einer Großfamilie meistert und wie man trotz des Trubels im Leben, bei sich selbst bleibt. Ich liebe deine Rezepte. Ob one Pot Pasta oder Rumkugeln. Ich stöber fast täglich in deinem Ordner.
    Liebe Uta, höre bitte immer auf dein Herz und wenn es dir sagt, mach weiter, dann freue ich mich riesig.
    Auf die nächsten Jahre,
    Deine Stille Leserin kathi

    Antworten
    • Julia sagte:

      Liebe Uta! Was mir besonders gefällt? Du. Ich bin gerade zum ersten Mal Mama geworden und es gibt so viel was ich mir abschaue und auch bei uns einführen möchte. Wenn du uns mit auf Reisen nimmst fühlt man sich wie ein kleines Mäuschen das in der Orangina als Blinderpassagier dabei ist. Die One Pot Pasta rettet mich wenn’s schnell gehen muss und das Curry hat mich inspiriert wieder mehr exotisches zu kochen. Ich bewundere deine Handarbeiten und finds schön deinen Kindern beim Wachsen zuzusehen, nicht nur was die Körpergröße betrifft.
      Wie auch immer ich auf dich gestoßen bin, danke Zufall 🙂

      Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Kathi!
      Das hast Du wunderschön gesagt: und solange mich das Bloggen so glücklich macht, mache ich von Herzen gerne weiter.
      Tausend Dank für Deine lieben Worte!
      Herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  40. Katrin Pritschet sagte:

    Liebe Uta, durch dich habe ich das erste Mal vegane Rezepte ausprobiert. Ich finde toll, dass du soviel Inspiration gibst und mich oft zum Nachdenken bringst. Und das ohne erhobenen Zeigefinger…..

    LG

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Katrin!
      Wie schön, daß Du das schreibst: denn genau das (freundliche Inspiration ohne erhobenen Zeigefinger) ist mir ein Herzensanliegen hier auf meinem Blog!
      Tausend Dank für Deine Rückmeldung und ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  41. Nadine lyandlu_1418 sagte:

    Liebe Uta,

    ich liebe deinen Blog und folge dir auch sehr gerne auf instagram. Wir haben schon ein paar Rezepte ausprobiert, besonders beliebt ist dein Glücksbrot, die Kartoffelsuppe und die Mandalapfanne. Ich bin Mama von zwei Kindern, dazu Tagesmutter. Dein Blog hat mich schon oft inspiriert! Man spürt die Liebe, die du in dein Tun steckst. Diese Wärme, diese Herzlichkeit! Euer Haus ist ein Traum. Nicht nur ein Haus, ein richtiges Zuhause!

    Auch in Zusammenhang mit den Themen Plastik, Umwelt- und Klimaschutz hast du mich oft zum Nachdenken gebracht.

    Zu guter letzt danke ich dir noch für deine Buchtipps!

    Dein Blog und dein Account sind sehr wertvoll für meine Familie und mich!

    Danke, liebe Uta!

    Gruß Nadine

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Nadine!
      Wie schön, daß ich Dich in so vielen Bereichen inspirieren darf! Tausend Dank für diese liebe Rückmeldung!
      Ganz herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  42. Melanie May sagte:

    Liebe Uta,
    auf der Suche nach einem Brotrezept bin ich auf deinen Account bei Instagram gestoßen.

    Ich liebe Dein 🧡*Glücksbrot*🧡, backe es immer wieder und bin davon völlig begeistert!
    Danke nochmal dafür.

    Aber als ich gemerkt habe, dass wir gar nicht so weit weg wohnen (komme aus der Nähe von Schweinfurt/Würzburg) und ebenfalls Liebhaber der Fränkischen Schweiz sind- seitdem folge ich Dir noch lieber. ☀️

    Uns hat das Klettern damals, das Camping mit Kind und VW-Bus und natürlich unser liebstes Hobby: Höhlen erforschen in die Fränkische gebracht. Damals waren wir auch noch mit Kajak auf der Wiesenttal unterwegs… (unser großer Sohn ist jetzt schon 19…🙈)

    Auf deinem Blog stöbere ich besonders gerne nach Rezepten und Bastelideen, mag die Aufteilung und die hübsche Gestaltung sehr. 🧡

    Auf Instagram lasse ich mich sehr gerne von deinen Bildern entspannen, motivieren und zum Nachdenken anregen.
    Danke für alles! 🧡🧡🧡
    Melanie (mamamal3)

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Melanie!
      Wie schön das ist, zu erfahren, wie Du zu mir gefunden hast! Und wieviel uns verbindet!
      Ganz herzlichen Dank für Deine lieben Worte!
      Tausend Grüße aus der Fränkischen von Uta

      Antworten
  43. Simone sagte:

    Ich mag deinen Blog sehr gern, folge dir auch auf Instagram. So etwas inspirierende hat mir gefehlt, als meine Tochter klein war, aber da steckte das Internet noch in den Kinderschuhen… Danke für die schönen und liebevollen Fotos und Geschichten aus deinem Leben, ich freue mich immer wieder darüber! Liebe Grüße aus dem Sauerland, Simone

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Simone!
      Ja, da hast Du Recht: diese Möglichkeit, sich von gleichgesinnten Frauen im Alltag inspirieren zu lassen, hat mir in den Kleinkinderjahren meiner Mädchen auch gefehlt. Aber wie schön, daß Inspiration völlig losgelöst ist von irgendwelchen Lebensphasen: es wird auch unabhängig von Kinderthemen immer wieder schöne Geschichten zu erzählen geben und ich freue mich, wenn Du weiterhin dabei bist!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  44. Sabrina sagte:

    Meine feinste Uta.

    Ich Pflege eine ganz große Liebe zu dir und deinem Wese.du bist einer meiner liebsten Frauen in dieser Digitalen Welt under auch hier und da kam ich schon in den Genuss deine Soulsister in privaten Nachrichten zu genießen.du gibst so viel und zeigst dieses Leben mit vier Wundern und deinem Herzmann so authentisch ,ich bin auf jeden Fall nur eine von vielen die dich sehr schätzen für deine Mühe,dein Wissen,dein sein,einfach für dich als Frau.du hast mir in vielem Klarheit gegeben/geholfen als Mutter als Frau als Familie.Es gibt gerade nichts was ich dir schr einen könnte was hier noch fehlt.Die Sterntaler Kerzen erfreuten die Erzieher meiner Wunder in der Kita.der Couscous Salat schmeckt uns immer wieder.einen Jahreszeiten Tisch durch deine Inspiration gibt es seit letztem Sommer auch bei uns..durch dich kam ich auf eine Geburt im Geburtshaus und deine Bücher haben mir geholfen diese in Würde und Geborgenheit zu erleben❤Ich liebe dein Dasein.dein Blog.deine Momentaufnahmen bei Instagram.einfach dankbar für dich und dich ‚gefunden’zu haben in dieser Welt.in liebe Sabrina❤

    Antworten
    • Uta sagte:

      Oh, Sabrina!
      Du hast aber auch ein wunderfeines Talent, mir mit Deinen von Herzen kommenden Worten Tränen in die Augen zu treiben!! Einfach nur DANKE!! Ich bin mindestens ebenso froh, Dich „gefunden“ zu haben!
      Alles, alles Liebe von Uta

      Antworten
  45. Wiebke sagte:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum 🙂
    Ich mag deine Blog so gern. Beim stöbern durch die Rezepte bekomme ich so tolle Inspiration!

    Und auch die Ideen abgesehen von den Rezepten zum z. B. dem Jahreszeitentisch o. Ä. finde ich richtig toll!
    Ein rundum wunderbarer Blog, liebe Uta! 🙂

    Antworten
  46. Myriam sagte:

    Glücksbringer, Kichererbsencurry, ich habe schon einiges von dir probiert und alles war lecker. Ich finde an deinem Blog und Instagram schön, dass du jenseits von Konsum das „normale“ Leben aufzeigst, und dass man als Eltern (wie wir auch) die „einfachen“ Werte an die Kinder weitergibt und es darauf ja auch ankommt im Leben! Und natürlich die Rezepte und Anregungen! Weiter so und Gratulation 😉

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Myriam!
      Ich finde das soo schön, wie Du das beschreibst: denn genau das ist mein Herzensanliegen! Wie wunderbar, wenn es auch so rüberkommt!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  47. Kadiriye sagte:

    Liebe Uta,

    herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.
    İch liebe Deinen Feed schon lange und Deinen Blog liebe ich auch sehr.
    Es ist entspannt, ehrlich, inspirierend und nah am Leben.
    Meine Kinder lieben Dein Rezept des Curry-Dattel-Dips. Sie schmieren es sich auch gerne auf das Brot und lieben es pur…
    Der Kurkuma-Drink und das Bananenbrot sind meine Favoriten. Tatsächlich liebe ich Deine pflanzenbasierten Rezepte extrem und werden peu a peu alle getestet.

    İch wünsche Dir viel Erfolg weiterhin und hoffe, dass dieses freundliche Miteinander hier bleibt.

    Ganz liebe Grüße
    Kadiriye

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Kadiriye!
      Ach, wie ich mich über Deine lieben Worte (und auch Deine rege Interaktion das ganze Jahr hindurch!) freue: tausend Dank!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  48. Nancy sagte:

    Ich liebe deinen Blog weil er so authentisch ist. Wir schon viele Ideen ausprobiert. Das Glücksbrot z.B. backen wir regelmäßig. Außerdem finde ich die Bastelideen für die Kinder toll. Gerne erinnere ich mich an die Eiskunst im letzten Winter. Viel Spass weiterhin.Wir lesen und probieren gern noch mehr.

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Nancy!
      Vielen Dank für Deine lieben Worte! Hoffen wir, daß es im nächsten Winter wieder Gelegenheit für Eiskunst geben wird!
      Ganz herzliche Grüße von Uta

      Antworten
  49. Anonymous sagte:

    Liebe Uta, herzlichen Glückwunsch zum Blogjubileum! Ich folge dir schon länger auf Insta und lasse mich inspirieren zu morgendlichen Spaziergängen, alltäglichem Glück und dem Kinderbuch über Greta. Die veganen Amerikaner habe ich mit den Kindern nun schon xfach gebacken und das Mittelkind trägt seit ca. 1/2 Jahr die tolle lila Walkhose aus deinem Glücksflohmarkt <3 Alles Liebe und danke für deinen Input hier und bei Instagram! Kirsten

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Kirsten!
      Ach, wie sehr ich mich über all das freue! Denn das ist mir das Wichtigste: zu inspirieren!
      Bald gibt´s hoffentlich wieder einen Glücksflohmarkt!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  50. Anonymous sagte:

    Liebe Uta, mir gefällt Dein Blog sehr, und ich mag auch Deinen Insta-Account. Tatsächlich haben wir schon den Varmesan zubereitet und fanden ihn sehr lecker, auch wenn wir keine Veganer sind. Was ich schön finde, ist die freundliche Atmosphäre hier, es macht immer gute Laune, bei Dir vorbeizuschauen. Liebe Grüße!

    Antworten
    • Uta sagte:

      Deine Rückmeldung freut mich sehr! Und meine Rezepte sind keineswegs nur für Veganer gedacht :0)
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  51. Michaela Schulz sagte:

    Liebe Uta,
    Herzlichsten gepunkteten Glückwunsch zu Deinem Bloggeburtstag. Ich finde ihn sooo liebevoll und man merkt, dass du viel Herz reinsteckst. Ich war jetzt schon ne Weile nimmer da, was ich unbedingt wieder ändern muss, aber ja…Instagram mit deinen Stories und den vielen Bildern hat mir so gereicht, dass ich das schlicht vergessen hab, auf deinem Blog vorbeizuschauen. Dein Glücksbrot habe ich schon oft gebacken und liebe es sehr. Auch den Ingwershot hab ich nachgemacht, aber mangels Mixer, also nur mit dem Pürierstab, war mir die Konsistenz zu unangenehm. Aber lecker vom Geschmack. Bleib so wie du bist, du bereicherst so viele Menschen und bringst Liebe in diese Welt <3
    Eine liebe Unarmung
    Micha

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Micha!
      Wie schön – einen gepunkteten Glückwunsch habe ich noch nie bekommen! Danke!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  52. Manuela Weimar sagte:

    Liebe Uta,

    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag.Ich hoffe es folgen noch viele,viele Geburtstage nach.
    Ich bin durch eure Wohnwagenurlaube auf dich aufmerksam geworden.Wir fahren seit 20 Jahren selbst mit einem Gespann durch die Gegend.Alle Ferien und Feiertage werden bei uns dafür genutzt. Mittlerweile fahren mein Mann und ich alleine.Früher waren wir immer zu viert unterwegs. Als unsere Kinder aus dem Haus waren haben wir uns sogar nochmal ein Modell ohne Stockbetten gegönnt.

    Außerdem backe ich (mitlerweile auch meine Mama und unsere Freunde),seit einem Jahr ungefähr ausschließlich dein Glücksbrot.so ein leckeres,sättigendes und schnelles Brot hatten wir noch nie.

    Liebe Grüße Manuela

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Manuela!
      Oh ja – Camping ist das Allerbeste! Und über Deine Glücksbrot-Begeisterung freue ich mich auch sehr!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  53. Anonymous sagte:

    Liebe Uta,
    von mir ganz herzliche Glückwünsche zum 2-jährigen Jubiläum und ein fröhliches DANKE, bleib wie du bist und mach bitte weiter so!!!
    Für mich bist du Inspiration, auch ein Stück Heimat und einfach „familientauglich“ in ganz vielen Bereichen.
    Wir lieben viele deiner Rezepte, gerade steht der Kartoffelsalat ganz hoch im Kurs!!….und den Opa (90ig jährig)nehme ich mit deinen Videos ganz oft mit in seine Heimat, was auch er liebt.
    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße, von Michaele

    Antworten
    • Uta sagte:

      Oh, was für ein schöner Kommentar!
      Herzlichen Dank und ganz liebe Grüße an Dich und Deinen Opa!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  54. Melanie sagte:

    Liebe Uta!
    🌈 vielen Dank für deine inspierente Art. Ich habe mir von dir schon vieles abgschaut. Deine Rezepte werden hier nach und nach probiert. Deine One Pot Pasta zum Beispiel oder auch die Plätzchen,Glücksbrot und hoffentlich bald auch dein Bärlauch-Pesto (mein Bärlauch im Garten fängt schon an zu wachsen).
    Also,vielen Dank und auf weitere tolle wunderbare Jahre mit deinem Glück😊💐🌸
    Liebe Grüße Melanie

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Melanie!
      Oh, wie schön, daß ich Dich schon so oft inspirieren durfte! Das freut mich sehr!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  55. Miriam sagte:

    Liebe Uta!
    Ich gratuliere von Herzen zum 2. Blogjubiläum!
    Du inspirierst mich mit vielen/den meisten deiner Postings! Schon viele Rezepte haben den Weg in unsere Küche gefunden und einige sind ins Standard-Repertoire übergegangen. Zum Beispiel die One-Pot-Pasta, das Glücksbrot, die vegane Linzertorte, die veganen Schoko-Muffins, das Bananenbrot und das vegane Schokomüsli (bzw. der Schoko-Bananen-Shake😉).
    Und einige stehen auf der to-do-Liste wie z.B. die Vanille-Waffeln und der Kartoffelsalat.
    In vielen Texten finde ich mich wieder und andere regen mich zum Nachdenken an.
    Für mich genau die richtige Mischung! Danke!
    Das neue Design finde ich toll und übersichtlicher!
    Ich hoffe du machst so weiter und inspirierst weiter so mit deinen Texten und Rezepten wie bisher!

    Auf noch viele weitere Blog-Jubiläen!!!
    Liebe Grüße Miriam

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Miriam!
      Vielen herzlichen Dank! Und daß schon sooo viele Glücksrezepte den Weg in Eure Küche gfunden haben, finde ich wunderbar!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  56. Susanne sagte:

    Liebe Uta, herzlichen Glückwunsch zum diesem Jubiläum!
    Was ich an deinem Blog mag? Er ist so authentisch. Alles was es dort zu lesen gibt, egal ob Rezept, ein Ausflugstipp, irgend eine kreative Idee, das alles bist zu 100% du.

    Und ja, deine Rezepte sind schon ein Hammer. Vegane Rezepte findet man im Internet ja haufenweise. aber so viele davon sind absoluter Müll, weil die Mengen nicht passen oder Zutaten drin sind, die quasi erst erfunden werden müssen. Deine Rezepte sind alle erprobt und eigentlich gelingsicher. Zumindest hab ich noch nichts nicht hinbekommen. Einige sind mittlerweile auch in meinem „Standard-Kochsortiment“ gelandet und wir liebe sie.

    Die Kommentarfaulheit der Blogleser kenne ich leider auch. Die meisten Leser kommentieren und kommunizieren auf anderen Kanälen. Was als Blogbetreiber voll schade ist. Ich habe mir für 2020 vorgenommen selber wieder aktiver auf diversen Blogs, die ich gerne lesen, zu kommentieren.

    Ich hoffe, du machst noch ganz lange weiter! Die Ideen gehen dir bestimmt nicht aus.
    Nochmal Happy Bloggeburstatg
    Susanne

    Und klar, über so einen liebevoll ausgesuchten Gewinn würd ich mich natürlich auch freuen 🙂

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Susanne!
      Hab herzlichen Dank für diesen ausführlichen Kommentar! Ich freue mich über jedes einzelne Deiner Worte!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  57. Isabella K. sagte:

    Uta von Utas Glück ist ein geflügeltes Wort bei uns zu Hause! Wir lieben dein Bananenbrot, die Schokomuffins, die One Pot Pasts und und und. Ich mag deinen Blog sehr gerne und freue mich immer wenn du einen neuen Beitrag schreibst. Ich schätze sehr, was du uns präsentierst wie du den Alltag mit 4 Kindern, Haus und Freunden schubst! Alles alles Liebe und happy Blogbirthday!

    Antworten
  58. Nicol Bauer sagte:

    VIELEN Dank liebe Ute für die 2 Jahre, dein Blog ist Spitze, wir lieben deine Mandala Pfanne und das Glücksbrot und träumen heimlich auch von einer Orangina 🍊oder einem Pünktchen Bus 🍄bitte mach weiter so wie du bist. Meine Kinder und ich lieben es von euch zu lesen. DANKE 🙏

    Antworten
  59. Franzi sagte:

    Liebe Uta, ich folge dir schon seit ungefähr 1,5 Jahren auf Instagram und bin auf dich gestoßen ziemlich zeitig, als sich meine Gedanken hinsichtlich eines nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Leben gedreht haben. Besonders inspiriert hat mich bisher der liebevolle Umgang mit deinen Kindern und Familien- und Jahresfesten. Vieles in mir hat sich dadurch positiv verändert, und ich habe es ins Herz übernommen, obwohl ich noch keine Kinder habe.
    Danke dafür!
    Nachgebacken habe ich schon die ein oder anderen Backideen, die du u.a. zu Geburtstagen deiner Kinder oder Festen gepostet hast 🙂

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Franzi!
      Vielen Dank für Deinen Kommentar: ich freue mich sehr darüber, denn ich sehe mich selbst nicht nur für die Zielgruppe „Mamas“ schreiben, sondern für alle Menschen, die einen liebevollen und achtsamen Umgang mit der Welt pflegen wollen. Schön, daß Du da bist!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  60. LeNiundFlo sagte:

    Liebe Uta, erstmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    Durch deinen Blog bringst du mir die vegane Ernährung auf eine alltagstauglich Art näher. Obwohl ich nicht vegan lebe probiere ich gerne das ein oder andere Rezept von dir aus und komme dem Gedanken „vegan kochen/backen ist gar nicht so aufwendig“ immer näher! Und was mich schwer beeindruckt ist deine Morgenroutine… Davon bin ich meilenweit entfernt doch ich denke oft daran wenn ich überlege wie ich zeit für mich finde bzw zu mehr Gelassenheit komme. Ich freu mich auf weitere Alltagsinspirationen durch deinen Blog.
    Herzliche Grüße LeNiunFlo

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Nicole!
      Vielen Dank für Deine Rückmeldung: sie freut mich besonders, weil es genau das ist, was ich mit meinem Blog bewirken möchte!
      Alles Liebe von Uta

      Antworten
  61. Katrin sagte:

    Liebe Uta, ich bin ein Riesenfan deines Blogs und besonders deiner Rezepte, mein allerliebstes Rezept ist der griechische Bohnenauflauf. Ich folge dir sehr gerne und bin dir auch sehr dankbar, denn mir ist bewusst wie viel Zeit es kosten muss, dass alles zu teilen, und ich weiß gar nicht wie Du das machst! Ich gratuliere ganz herzlich zum Jubiläum und freue mich auf alles was kommt! Liebe Grüße Katrin

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Katrin!
      Vielen Dank für Deine Worte: ich frage mich auch manchmal, wie ich das mache ;0) Aber es hilft definitiv, nicht fernzusehen!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  62. Christine sagte:

    Liebe Uta,
    ❤️ lichen Glückwunsch zu Deinem Blogjubiläum!
    Du machst das mit so viel Liebe und Herzblut. Das merkt man.
    In unsere Rezeptsammlung haben Einzug gehalten:
    Dein Glücksbrot
    Der Bohnensalat
    Die Grünkohlchips
    Alles superlecker und gerne und oft zubereitet und gegessen!
    Danke 😘
    Liebe Grüße
    Christine
    @zweiplusvier

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Christine!
      Vielen Dank für Deinen begeisterten Kommentar: das freut mich sehr!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  63. Christine sagte:

    Herzlichen Glückwunsch meine herzallerliebste Uta auf der Welt! Danke für deine Zeit, Danke für deine Inspiration und Danke für deine Rezepte! Danke dass Du da bist! Möge dir die Freude am Blog pflegen ewig erhalten bleiben und vielleicht vielleicht sehen wir uns dieses Jahr endlich wieder ☺️
    Sei fest umarmt von Christine, mit Mavie, Maël, Mila und Mio, die alle (ausprobierten) Rezepte von dir so gerne mögen, aber am liebsten natürlich die Uta-suppe 💓

    Antworten
    • Uta sagte:

      Ach, meine liebe Christine!
      Danke für Deine herzerwärmenden Worte! Ich hoffe SEHR, daß wir uns dieses Jahr sehen!!
      Ganz liebe Grüße von Uta

      Antworten
  64. Lena sagte:

    Liebe Uta, herzlichen Glückwunsch 💚🌻🌈🤗.
    Was mich an meisten begeistert, sind die Backrezepte. Wenn ich backe, dann nur mit Rezepten von dir. Vorher wurden die Kuchen und Muffins immer matschig und kompakt. Aber Dank deinen Rezepten merkt bei mir keiner mehr das die Leckereien vegan sind. Sie sind einfach mega fluffig, locker und leicht. Seitdem du das Rezept mit den Zimtschnecken raus gebracht hast, backe ich dir schon alles nach. Die Zimtschnecken habe ich damals für unseren Urlaub gemacht, alle waren total begeistert.
    Liebe Grüße Lena

    Antworten
    • Uta sagte:

      Liebe Lena!
      Tausend Dank für Deinen begeisterten Kommentar: das freut mich wirklich unglaublich!
      Liebste Grüße von Uta

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweise zur Verarbeitung Deiner Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung.