Glückszeiten

Hier findet Ihr alles, was mich glücklich macht: das kann ein gutes Buch sein, ein sehenswerter Film, ein spannendes Spiel, gute Musik … aber auch Geschichten über Begegnungen mit Menschen oder konkrete Tips, wie ich es schaffe, mehr Glücksmomente in den Alltag zu holen.

Denn so ein Alltag ist ja selten glamourös und immer wiederkehrende Haushaltsaufgaben oftmals lästig. Hier geht es also auch um praktische Tips, wie man den (Groß-)Familienalltag meistern kann, ohne daran zu verzweifeln. Nachhaltigkeit und Umweltbewußtsein sind dabei die Grundgedanken und auch zu diesen Themenbereichen wird es immer wieder Anregungen geben.

Vor kurzem kam der Bub mit einem Kartoffelkönig aus dem Kindergarten: nicht, daß ich bis dahin gewußt hätte, was ein Kartoffelkönig wäre! Aber ich wurde natürlich sofort aufgeklärt und seine Begeisterung war so ansteckend, daß ich mir von der Erzieherin das kleine Märchen geben ließ. Es hat uns allen so gut gefallen, daß in mir […]

Die Michaelizeit ist mir im ganzen Jahreslauf beinahe die liebste: mit etwas Glück gibt es noch viele sonnige und warme Tage und die Natur erfreut uns mit fast schon verschwenderischer Fülle. So viele Gaben! Äpfel, Zwetschgen, Birnen, Brombeeren: die süßesten Geschenke dürfen wir dankbar annehmen und in unserer Küche verarbeiten. Aber auch Kastanien, Eicheln und […]

Der Jahreszeitentisch ist uns in den vergangenen vierzehn Jahren, also seit wir mit Kindern zusammenleben dürfen, so an´s Herz gewachsen, daß wir ihm auch in unserem neuen Haus wieder einen zentralen und großzügigen Platz eingeräumt haben: er befindet sich in unserer Wohnküche in Sichtweite unseres Eßtisches und ist aus unserem Familienleben nicht mehr wegzudenken. Aber […]

Stellt Ihr Euch Ostern auch immer so romantisch vor? Warm, blühend, voller Sonnenschein und wir mittendrin, auf einer Waldlichtung am gluckernden Bach? Kinder, die versunken auf dem Waldboden sitzen und an Blumen zupfen? Tja – so in etwa hatte ich mir das auch immer ausgemalt – und wurde Jahr um Jahr wieder enttäuscht. Mal war […]

Wir lieben unsere Kinder über alles: wir lieben es, mit ihnen zu leben und auch im Urlaub mit ihnen unterwegs zu sein, ihnen die Welt zu zeigen. Das nur vorweg. Denn es mag für den ein oder anderen jetzt furchtbar egoistisch klingen, aber es ist, wie es ist: wir lieben es auch, alleine unterwegs zu […]